Seite:Die araner mundart.djvu/246

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal korrekturgelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
– 4 –
2. mit i [ə]: „gegen“.
gax uəŕ, dā veḱn̥̄ šēd ə çēlə, biən̄ šēd ə n-ai ə çēlə. „Jedesmal, wenn sie sich sehn, streiten sie mit einander.“ – tā šēd ə n-ai ə çēlə. „Sie stehn auf gespanntem fuss.“ – vī mē eǵ ə gūŕc əńḗ, vī n imr̥kə menī ə m ai, agəs buəlū[A 1] mē sə gūš. „Ich war gestern am gericht. Es wurden zuviele eide gegen mich abgelegt, und so habe ich den prozess verloren.“
3. mit [əŕ, ŕ]: „vorwärts, voran“ oder „vor, gegenüber“, je nach dem verbum.
[A 2] šē əŕ m ai. „Er stand vor mir.“ – xuə mē ȷīŕəx əŕ m ai. „Ich ging geradeaus.“ – ḱē n āc ə rø šē šin? əŕ ai ən cȧmpl̥ gāl̄də. „Wo war das? Gegenüber der protestantischen kirche.“ – caiŕə ŕ ai, ȷīnə mē suəs lȧt ə n-iməxt. „Gehe schon voran, ich werde dich im augenblick einholen.“ – cȧr əŕ t ai bĭøgān! „Komme ein wenig näher heran.“

aiəl̄,[A 3] „hitze“, von der hündin gesagt, adhall; O’Br. und O’R. „sin, corruption“, O’Don. S. [adall] „corrupt, adulterous“, zu air. adall, n. „transitus“? Z.-E. 459, W. 344, A. 55, St.-B. 43.

ʒā ȷȧgəx aiəl̄ əŕ ə mitš ə n-ām, vērət šī kuən əníš. „Wenn die hündin zu ihrer zeit läufig gewesen wäre, so würde sie jetzt junge werfen.“ – tā aiəl̄[A 4] əŕ ə mitš. tā n vitš fȳ aiəl̥̄. „Die hündin ist heiss [läufig].
Vgl. ȧxmŕ̥c, dāŕ, katəxəs, ḱlī, rēhəxt [rēwəxt].

aiən, f., „kessel“, oighean, aus aigen „patena, patella“; St.-B. 7, A. 43; auf den Araninseln nur noch im nom. propr. āl̄ nə h-ainə, all na h-oighne, „kesselfels“, erhalten. In Clare bezeichnet aiən einen grossen kessel, in dem futter für vieh gekocht wird.

Vgl. ketl̥, potə, korkān.

aiərk,[A 5] f., „horn, geweih“, adharc, aus adarc; St.-B. 18, Z.-E. 812, W. 344, A. 46. – gen. aiəŕḱə aiŕḱə, pl. aiərkə airkə.

Empfohlene Zitierweise:
Franz Nikolaus Finck: Die araner mundart. N. G. Elwert’sche Verlagsbuchhandlung, Marburg 1899, Seite 4. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Die_araner_mundart.djvu/246&oldid=- (Version vom 31.7.2018)