Seite:Die araner mundart.djvu/282

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal korrekturgelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
– 40 –

bȧrt, m., „bündel, bund“, beart, aus bert; St.-B. 170.

bȧrt tī, l̄ūxŕ̥. „Ein bund stroh, binsen“. – bȧrt sl̄atə. „Ein bund ruten“ [= 120 stück] [1 bȧrt = 20 punn̥̄].

bȧrt, f., „betragen, that“, beart, zu beŕĭm.

is olək n̥ vȧrt ē. „Das ist eine schlechte that, ein schlechtes betragen,“ – caiən̄ šē hŕīń gə mōr, gə rø tū ḱintəx ə n-ə ĺēdə šin gə vȧrt. „Es betrübt uns sehr, dass du dich einer solchen that schuldig gemacht hast.“

bȧrtəx, „listig, schlau“, beartach, von bȧrt f. [Keat.: deed, behaviour, game, move (with dice etc.)], O’R.: beartach „rich, wealthy.“[A 1]

tā šē bȧrtəx. „Er ist ein schlauberger.“

bȧs, m., „ale“, nach der firma Bass u. Co. benannt.

, s. biə.

bǡr- [ausser bǡrnə] s. bǡrĭm und bǡrə.

bǡrə, m., „scheren, rasieren“, bearradh, verbals. zu bǡrĭm.[A 2]

tor m̥ iəsəxt də rāsūŕ. əs miən lm̥ m isōg ə vǡrə. „Leihe mir dein rasiermesser; ich möchte mir gern den bart abnehmen.“

bǡrĭm, „schere, rasiere“, bearraim, aus berraim; St.-B. 173. W. 388.

bǡr də ʒruəgə! „Schneide dir die haare!“ – ə vǡr tū nə kȳrə fōs? vǡrəs. „Hast du die schafe schon geschoren? Ja.“ – ə vǡr tū hū hēn əńú? ńīr vȧrəs, mar vī ȷefŕ̥ orm. “Hast du dich heute rasiert? Nein, ich war in eile.“

bǡrnə, f., „öffnung“, bearna, aus berna; St.-B. 168, W. 388.

tā bǡrnə sə mal̄ə. „Die mauer hat eine öffnung“.

bǡrnə-wȳl, f., „hasenlippe“, bearna-mhiol [O’R.] S. bǡrnə und mīl. – mȳl = „stumpf, kahl.“

tā bǡrnə-wȳl sə bāšcə šin. „Jenes kind hat eine hasenlippe.“

be, „sein“, verbals. in tāĭm, beith; St. B. 179, Atk. 905, W. 378.

dūŕc mē leš ə ve i n-ə høst. „Ich befahl ihm zu schweigen.“ – tā n xlȧn̄ əŕ cī ə ve beŕə. „Das kind wird sogleich geboren werden.“ – tā šē lē ve rācə lēš ə bobl̥, ma[1] s fīr gə n tagr̥t ē, gə mĭai n c-ȧspəg agń̥ ən̄šó fȳ çǡn šȧxtənə.
  1. Sic;
Empfohlene Zitierweise:
Franz Nikolaus Finck: Die araner mundart. N. G. Elwert’sche Verlagsbuchhandlung, Marburg 1899, Seite 40. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Die_araner_mundart.djvu/282&oldid=- (Version vom 31.7.2018)