Seite:Die araner mundart.djvu/347

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal korrekturgelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
105

fālcə, fāĺcə, f., „willkommen“, fáilte; St.-B. 262, Z.-E. 247 W. 535, Atk. 603.

ḱēd fālcə rūt! – ḱēd mīlə fālcə rūt! „Herzlich willkommen! – xør šē fālcə rūm. „Er hiess mich willkommen.“ „Er begrüsste mich.“ – ńī rø mōrān fālcə rūm. „Ich wurde nicht sehr freundlich empfangen.“

fān̄. s. fāĭm.

fāńə, m., „ring“, fáinne, aus ánne; A. 37, St.-B. 16.

fāńə pōstə. „Trauring.“ – bæn n̥ āńə. „Die frau mit dem ring.“

fānə, „schräg abwärts“, fánaidh, Keat., von fán „schräg“; St.-B. 260, W.537.[A 1]

hic šē lē fānə. „Er fiel den abhang hinab.“ – xuə n bād lē fānə. „Das boot ging mit dem wind.“

fāŕšńə, f., „ausdehnung“, fairsinge; W. 536. – Vgl. mēd.

ḱerd[1] ē far̥šńə[2] nə pārkə šə? „Wie gross ist dieser park?

fas[3] [ausser fās „wachsen], s. fāĭm.

fās, m., „wachsen“, verbals. zu fāsĭm, fás, aus áss; A. 30, W. 375, St.-B. 326. – Vgl. ahās.

ta[4] šē ə fas[3] fōs. „Er wächst noch.“

fāsəx, m., „wüste, wildnis“, fásach; St.-B. 263, W. 538. – Vgl. fiāntəs.

Vgl. die beispiele unter æcn̥̄.

fāsəs, s. fāsĭm.

fāsĭm, „wachse“, fásaim, aus ásaim; St.-B. 326, Z.-E. 654, W. 375, A. 30, Atk. 695. – Vgl. fās.

nuəŕ āsəs ə tī, kǡ mē mapə jīnə, mar tastīn̄ šē eǵ koləv mə ĺȧpə. „Wenn das stroh wächst, muss ich mir eine matte machen, da ich sie für meine bettseite nötig habe.“

fāšḱ-, s. fāšḱĭm.

fāšḱĭm, fȧšḱĭm, „schraube herunter“ [die lampe], fáisgim, Keat. „press, tighten“, aus faiscim; St.-B. 260.

fāšḱ šīs ə l̄āmpə.[A 2] „Schraube die lampe herunter!“
  1. Sic; ḱērd
  2. Sic; fāŕšńə
  3. a b Sic; fās
  4. Sic;
    Empfohlene Zitierweise:
    Franz Nikolaus Finck: Die araner mundart. N. G. Elwert’sche Verlagsbuchhandlung, Marburg 1899, Seite 105. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Die_araner_mundart.djvu/347&oldid=- (Version vom 31.7.2018)