Seite:Die araner mundart.djvu/350

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal korrekturgelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
– 108 –

feḱāl, m., „sehen“, verbals. zu çīm, feiceál, faiceál. – Vgl. bŕȧn̄ū, fesḱń̥c, fiəxń̥c.

spānū ʒm̥, ə rø lē feḱāl sə mŭȧlə mōr. „Man hat mir alle sehenswürdigkeiten der stadt gezeigt.“ – vētə mē t æhŕ̥ eḱāl? „Kann ich deinen vater sprechen?“ – ĺeǵ əm feḱāl! „Lass mich sehn!“

fel-, s. felĭm und felń̥c.

felĭm, „passe“, foilim. – Vgl. felń̥c.

1. „passen, gefallen, angenehm sein, belieben.“
ə ȷūrə tū ḱȧd ʒm̥ iməxt, nuəŕ eln̥̄ še?[A 1] cūrəd. „Willst du mir gestatten fortzugehen, wenn es mir beliebt? Jawohl.“ imīn̄ šē, nuəŕ eln̥̄ šē ʒō hēn. „Er geht fort, wenn es ihm passt.“ – fanə mišə lȧt, ma eln̥̄ šin ʒic. „Wenn es dir recht ist, werde ich auf dich warten.“ – ə veln̥̄ šin ʒic? feln̥̄ šin ʒomsə gə rī wȧ. „Bist du damit einverstanden? Ja, das passt mir sehr gut.“
2. von kleidungsstücken gesagt.
feln̥̄ də xolə gə rī wȧ hū. „Dein kleid steht dir sehr gut.“

felń̥c, verbalsubst. zu felĭm. In manchen beispielen mag es auch als eine nebenform von fulń̥c aufzufassen sein. – Vgl. fulń̥c.

ńīl ēn elń̥c leš n̥ ce[A 2] šin. „Ich kann diesen menschen nicht ausstehn.“ – ńīl ēn elń̥c agm̥ lē ȷȧtəx təbák. „Ich kann gar keinen tabakrauch vertragen.“

fešḱńc,[1] f., „sehen“, verbalsubstantiv. zu feḱĭm [S, çīm], feicsin, faicsin, aus facsin; Atk. 793. – Selten, meist feḱāl.

Vgl. bŕȧn̄ū, feḱāl, fiəxń̥c, çīm.

fevrəš, m., „Fieber“, fiabhras, Keat.

fevrəš vĭøgə. „Die kleinen fieber.“ – Vgl. Zspr.

, „gebühr, bezahlung“, engl. fee.

ḱē vēd tā le ńī-k?[2] fē əŕ bi ə høgrōs tū ə hōŕc waec.[A 3] „Was ist dafür zu zahlen? Bitte nach belieben.“

fēd-, s. fēdĭm.

fēdĭm, „kann“, féadaim, aus fétaim; St.-B. 323, W. 544, Atk. 700. – Vgl. feȷr̥.[3]

ńī ēdĭm trævlērəxt īhə ə hȧsə ńīs faȷə. „Ich kann das
  1. Sic; fešḱń̥c
  2. Sic; ń-īk
  3. Sic; fēȷr̥
    Empfohlene Zitierweise:
    Franz Nikolaus Finck: Die araner mundart. N. G. Elwert’sche Verlagsbuchhandlung, Marburg 1899, Seite 108. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Die_araner_mundart.djvu/350&oldid=- (Version vom 31.7.2018)