Seite:Die araner mundart.djvu/365

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal korrekturgelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
123

geŕĭm, „rufe“, goirim, aus gairim, W. 587, Atk. 735.

1. mit „ich rufe auf, fordre auf“.
geŕĭm ort, wil də xluəs bauər? „Ich rufe dich, bist du taub?“
2. mit dir. objekt. „nenne“. – Selten.
geŕĭm agəs košŕəmik[1] [oder geŕĭm agəs koŕšəkĭm hū]. „Ich rufe und segne dich.“ [Wenn ein kind fällt, so hebt die mutter es mit diesen worten auf, um es vor verhexung zu schützen. Vgl. Grimm, Myth. 515; Justi, namenbuch IV. – Die formen košŕəmiḱ und koŕšəkĭm sind aus košŕəkĭm entstanden.]

gēl, m., „Irländer“, Gaoidheal, aus góidel, St.-B. 113, W. 881. – Vgl. ēŕən̄əx.

is gēl ē. „Er ist ein Irländer.“ – is gēl ī. „Sie ist eine Irländerin.“

gēləx, „irisch“, gaoidhealach, aus góedelach, W. 881.

ən cȧmpl̥̄ gēləx. „Die katholische kirche.“ – Vgl. gal̄də.

gēlǵə, f., „irische sprache“, gaoidheilg, aus goedeilg, W. 881.

šḱŕīvn̥̄ šē n ʒēlǵə gə rī wȧ. „Er schreibt sehr gut irisch.“

, praefix zur bildung von adverbien aus adjektiven, mit h vor vokalen, go, aus co, Atk. 571, Z.-E. 609, W. 430.

gə rī wȧ. „Sehr gut.“ – gə h-ēskə. „Mit leichtigkeit.“
Zuweilen findet sich auch vor ortsadverbien mit imperativischer bedeutung.[A 1]
gə max [= əmáx] eǵ šēməs agəs tōŕ əšcȧ́x ə ȷŕēmŕə. „Geh hinaus zu Jakob und hole die leiter herein!“

, „dass, so dass, bis dass“ [ekl.] go, aus co, Atk. 591, Z.-E. 719, W. 431. – Vgl. gr̥.

tā sūl ām, gə veḱə mē əmā́rəx hū. „Ich hoffe dich morgen zu sehen.“ – ńī bŭȧnī ȷīv ē, gə miən šib tørsəx. „Legt es nicht ab, bis ihr müde seid.“

, „zu“, „von“, 1. = go, aus co „ad, usque ad“, Z.-E. 647 W. 429, Atk. 589, mit h vor folgendem vokal; 2. = do, aus do, du „zu“, Z.-E. 638, W. 486, Atk. 650; 3. = de „von, ab“, aus de, di, Atk. 628, Z.-E. 636, W. 475.

  1. Sic; košŕəmiḱ
Empfohlene Zitierweise:
Franz Nikolaus Finck: Die araner mundart. N. G. Elwert’sche Verlagsbuchhandlung, Marburg 1899, Seite 123. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Die_araner_mundart.djvu/365&oldid=3303037 (Version vom 31.7.2018)