Seite:Die araner mundart.djvu/386

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal korrekturgelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
– 144 –

īhə, īə, iə,[A 1] f., „essen“, verbals. zu īm, ithe; W. 647, Atk. 774.

wil ēn ryd agəd lē n-īə? „Hast du irgend etwas zu essen?“

īhŕ̥, f., „ackerfeld“, ithir; W. 647 zu ith, Z.-E. 239, W. 647. A. 107.

əs mŭȧ n̥ īhŕ̥ garī fatī fȧdŕ̥ ō donəhū. „Peter O’Donohoe’s kartoffelfeld ist gutes land.“

īk, m., „bezahlen“, verbals. zu īkĭm, íoc, aus íc, ícc; St.-B. 222, W. 614, Atk. 754.

ḱē vēd tā lē n-īk? „Wieviel ist zu bezahlen?“

īkə, s. bākālĭm und īkĭm.

īkiəxt, f., „bezahlung“, von īk.

īkĭm, „bezahle“, íocaim, Keat. „heal, cure“, aus icaim, íccim; St.-B. 222, W. 614, Atk. 754. – Vgl. ȷīlĭm, ḱȧn̄īm.

ən īkə tū ē šin ʒm̥? īkəd. „Willst du das für mich bezahlen? Jawohl.“

īxtr̥, m., „unterer teil“, íochtar, aus íchtar; St.-B. 33, A. 84, W. 614, Atk. 754. – Vgl. uəxtr̥.

īxtr̥ n̥ dorəš. „Der untere teil der thür.““ – vī tomā́s ə n-īxtr̥ agəs pāriǵ e[1] n-uəxtr̥. „Thomas war unten und Patrick oben“ [beim ringkampf]. – īxtr̥ nə fŭȧŕəǵə [auch tūn nə fŭȧŕəǵə]. „Der meeresgrund.“

īləx, m., „zerstreuung“, íolach, OR’, „diversion, mirth.“[A 2]

kiŕə šē šin īləx ort. „Das wird dich zerstreuen.“

īm, „esse“, ithim; St.-B. 29, 44, Z.-E. 429. W. 617, Atk. 774. – fut. īsəd, īsə mē etc. – Vgl. īhə.

ən īn̄ tū kyrōl?[2] īmšə gax ilə hōŕc biə. „Isst du hammelfleisch? Ich esse jede speise.“ – ńī īsə mē n t-rān šə, tā šē kruə. „Ich werde das brot nicht essen, es ist hart.“

īm, m., „butter“, im, aus imm, imb; St.-B. 34, W. 617. – gen. imə. – Vgl. blāx.

tā n c-īm šə sāx ūr. „Diese butter ist ganz frisch.“[A 3]blāx n̥ imə. „Buttermilch“.

īnšəxt, f., „erzählen“, verbal. zu īnšīm, inniseacht, O’R. inniseadh, Keat. innisin.

  1. Sic; ə
  2. Sic; kȳrōl
Empfohlene Zitierweise:
Franz Nikolaus Finck: Die araner mundart. N. G. Elwert’sche Verlagsbuchhandlung, Marburg 1899, Seite 144. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Die_araner_mundart.djvu/386&oldid=- (Version vom 31.7.2018)