Seite:FFC3.djvu/70

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
A. Die Tür soll bewacht werden (vgl. No. 1009): Mann und Frau auf dem Baume; sie lässt die Tür fallen; die Räuber fliehen erschreckt und lassen ihre Schätze zurück.
B. Die Brüder auf dem Baume; der Dummkopf lässt die mitgenommene Tür (Leiche) fallen.
1675–1724. Der Dummkopf.
1675. Der Ochse (Esel) als Bürgermeister: der Bauer lässt seinen Ochsen studieren; glaubt, dass er Bürgermeister geworden ist; Besuch beim Bürgermeister.
1680. Der Mann, der eine Hebamme sucht: schlägt aus Versehen den Hund tot, ertränkt die Hebamme und tötet das Kind.
1681. Das Missgeschick des Knaben: tötet aus Versehen sein Pferd, wirft die Axt in den See; in Teer und Federn u. s. w. (vgl. No. 1383).
1685. Der Dummkopf als Bräutigam: Hund Petersilie in die Suppe; soll das Zimmer aufräumen (wirft den Ofen heraus); soll der Braut „gute Augen zuwerfen“ (wirft ihr Augen von Schafen und Ochsen auf den Teller, vgl. No. 1006); sie entflieht, der Ziegenbock statt der Braut im Bett.
1695. Der Narr verdirbt die Arbeit des Schusters, des Schneiders und des Schmiedes.
1696. Was hätte ich sagen (tun) sollen?“ die Mutter lehrt den Jungen (der Mann die Frau), was er bei der oder jener Gelegenheit sagen (tun) soll; er bringt stets die Aussprüche u. s. w. bei der unpassendsten Gelegenheit an und erhält überall Prügel (Grimm No. 143, Gg No. 109 A).
1697. Wir drei“, „ums Geld“: drei Wanderer in fremdem Lande kennen von der fremden Sprache nur drei Redensarten; geraten dadurch in den Verdacht, einen Menschen ermordet zu haben (vgl. No. 360) (Grimm No. 120).
1725–1874. Schwänke vom Pfarrer:
Empfohlene Zitierweise:
Antti Aarne: Verzeichnis der Märchentypen. Suomalaisen Tiedeakatemian Toimituksia, Helsinki 1910, Seite 58. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:FFC3.djvu/70&oldid=- (Version vom 31.7.2018)