Seite:Jahrbuch der deutschen Radfahrer-Vereine 1897.pdf/325

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Liste.png Jahrbuch der deutschen Radfahrer-Vereine mit Beiträgen hervorragender Fachschriftsteller und unter Mitwirkung der Vereine selbst

Heidelberg,

Vstn.-V Heidelberg, v. 1894. (U.) adr. Restaurant zum Gutenberg. 1. Vs: Heinr. Löhr Fahrradhdl., Hauptstr. 19. 2.: Eugen Stachel, Pelzhandlung, Hauptstr. 35 Sch: Rob. Holzhauer, Kfm, Plöckstr. 62. K: Wilh. Hettinger, Kfm., Schiffgasse 6. 1. F: W. Wilms, Werkmstr, Römerstr. 7. 2.: M. Wingens, Kfm., Hauptstr. 18. M: 50. Cl: Rest. z. Gutenberg. Cla: Fr 9. Gw. G 1894. VO: Deutscher Radfahrer. bZ: Tfa. ⚐

Herbolzheim,

Bad. RV.

Hochstadt

a. M. Vtg. Hochstadt. Vtr: Hans Hotter, Staatsstr. 8.

Hockenheim

Ct. Hockenbeimder ARU. Vtr. Jakob Kapf, Kfm.

—. RV.

Honberg,

Bad. RV Freiberg-Hornberg.

Ilvesheim,

Bad. Vtg. Ilvesheim. Vtr: Ph. Hermann, Kfm.

Kaiserstuhl,

Bad. RV.

Kappelrodeck,

Bad. RV. (B).: Vs: R. Eckerle, Metzger. Sch: R. Basler. F: F. Knapps. G: 1892.

Karlsruhe,

Ct. Karlsruhe der ARU. 1. Cs: Wilhelm Neck, Kaufmann, Ostendstr. .7, 2.: Louis Neck, Hotelier, Kronenstr. 63. Sch: Albert Schütz, Kfm., Scheffelstr. 30. K.: Theod. Gärtner, Bäcker, Zirkelstr. 26.1. F: Friedr. Lacroix, Bauuntern., Louisenstr. 2. 2.: Jos. Blumenstetter, Schneidermstr., Kaiserstr 121. Zgw: Emil Kohlenbecker, Kfm. Bs: L. Bertsch, L. Meyer, K. Klein u. Otto Massholder.

—. Freie Vg. des Ct. Karlsruhe d. ARU. 1. Vs u. 1. Cs: u. Präs. Mitgl. d. ARU Wilh. Neck jr , Kfm., Ostendstr. 7, 2. V. u. 2. C: Louis Neck, Hotelier, Kronenstr. 53. Sch: Albert Schütz, Buchh, Scheffelstr. 30. K: Th. Gaertner, Bäckermstr., Zirkel. Bs: Carl Klein, Fabrikant, Adlerstr. 17. F: Otto Mascholder, Prokur.. Kapellenstr. 2: Friedr. Lacroix. Baunternehm., Louisenstr. 2. M: 120. Cl: Eintracht u. Hotel schwarz. Adler. Cla: Fr. Gw. (Pumpstat. u. verschl. Raum für Räder). G 1888 VO: Deutsch. R., Velo-Sport. Rad-Welt. Humor. bZ: Tfa. ⚐ Ee. Ko.

—. Arb.-RV. Vs: Otto Hübner. Kaiserstr. 66. Cl: Kahnbach, Kaiserstr. 13.

—. RV Badenia, (U). Vs: W. Meixner, Director. Sch: Karl Weber, Cigarrenhdl., Schützenstrasse. M: 46. G 1892. Radf. unter 21 Jahren finden keine Aufnahme.

—. RV. Blitz. Vs: Ad. Hirth, Architekt, Rudolfstr. 24.

—. Freie RVg „Diana“. Vs: M. Wielandt, Kfm.

—. Karlsruher VC. Fidelitas. adr an 1. Vs: Dr. Miltenberger, Zahnarzt, Kaiserstr. 183. 2.: Ed. Mayer, Installateur, Hirschstr. 25. Sch: Otto Schaub, Bautechn., Kaiserallee 53. K: W. Diefenbronner, Kfm., Kaiserstr. 38. 1. F: Herm. Voigt, Fahrradhd., Adlerstr. 9. 2.: O. Markstahler, Kfm., Rheinstr. 45. Zgw: L. Kuhn, Friseur, Adlerstr. 18a. M: 40.

Empfohlene Zitierweise:
: Jahrbuch der deutschen Radfahrer-Vereine mit Beiträgen hervorragender Fachschriftsteller und unter Mitwirkung der Vereine selbst. Verlag von Hugo & Herman Zeidler, Berlin 1897, Seite 325. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Jahrbuch_der_deutschen_Radfahrer-Vereine_1897.pdf/325&oldid=- (Version vom 1.10.2017)