Seite:Jahrbuch der deutschen Radfahrer-Vereine 1897.pdf/377

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Liste.png Jahrbuch der deutschen Radfahrer-Vereine mit Beiträgen hervorragender Fachschriftsteller und unter Mitwirkung der Vereine selbst

Architekt, Härtelstr. F: Solms, Kfm., Moltkeplatz. Zgw: Bruno Uz, Kfm., Striesen. M: 36. Cl: Bayerischer Hof. Cla: Di ½9 Gw. G. 1894. VO: Bundesszeitung d. SRB. 12. Sept. 97: 200 km Wettrenn.

—. RV. Pfeil (U). Vs: Gg. Günther. Plauen bei Dresden. Sch: F. Friedrich. G. 1896. Cl: Restaur. Germania, Albrechtstr. 41.

—. RV. Vs: H. Hromoda, Moritzstr. 13.

—. RV Dresden - Johannstadt. Vs: Clemens Müller, Lortzingstrasse 27

—. RadlerC (B). Vs: Br. Mros, Jagdweg 11. 2. Sch: R. Berndt. F: G. Naumann.

—. RV Saxonia. (S). Vs: R. Kappelt, an der Frauenkirche 6-7. Sch: W. Lehmann, Moltkeplatz 6. Cl: Markgrafenstr. 30.

—. RC Sperber. (S).

—. Dr. RV Sturmvogel (B). Prot: Kgl. Hoh. Prinz Max, Herz. zu Sachsen, adr a. d. 1. Vs: Max Strohbach, Hoftraiteur, Ostra Allee 15. 2.: Anton Scheunert, Kfm., Markgraf-Heinrichstr. 22. 1. Sch: Paul Hahn, Kfm., Altstadt, Blumenstr. 2. 2.: Oscar Kersting, Kfm., Altstadt, Bischofsweg 44. K: W. Schwanhäuser. Kfm., Altstadt, Strehlenerstr. 18. F: H. Osang, Fabrikbes., Altstadt, Neugasse 30. M: 48. Cl: Musenhaus, Pirnaischestr. Cla: Do 9. G: 1886. VO: DRB u. Dr Nachr. ⚐ Ee.

—. RV Schwalbe (B.). Vs: Max Mittag, Stiftstr. 12. III. Sch: Wilhelm Hillig. Am See 24 I. F: Ernst Kühne, Plauen b. Dresd., Poststr. 15. M: 11. G: 1894.

—. RV Teutonia (U.) Hotel z. d. Bahnhöfen, Uferstr. 1. Vs: Max Böhme, Kfm.; Grossenhainerstr. 24. 2.: Ct Mader, Photogr., Gr. Plauenschestr. 11. Sch: Felix Haufe, Bur.-Assistent, Bischofsweg 54. K: Curt Perthen, Arch., Uferstr. 8. 1. F: Paul Kürbach, Klempnermstr., Grossenhainerstr. 32. 2: Osm. Kegel, Schlosserm., Hechtstr. 54. M: 19. Cl: Hotel z. d. Bahnhöfen. Cla: Fr. Gw. G: 1889. VO: Der Deutsche Radfahrer. bZ: Tfa. versch. 2 Preise. 1897: Frühjahrern. Stf. Juni.

—. Dresdner TC. Gr. Brüdergasse 25. Rest. Westfälischer Hof. 1. Vs: Rud. Schwabe, Fabrikant, Gruna. 2:: Gust. Rother, Fabrikant, Pillnitzerstr. 3. 1. Sch: Ottom. Weyzwalda, Kfm., Jacobsgasse 3. 2.: Joh. Grosse, Bürgerwiese 22, K: Emil Richter, Bäckermstr., Schäferstr. 31. 1. F: Gust. Sahre, Bankbeamter, Altmarkt 13. 2.: Moritz Hammig, Instrumentenmacher, Moritzstr. 16. Zgw: Rich. Himmer, Kfm., Neugruna. M: 32. Cl: Gr. Brüderg. 25. Cla: Mi. Gw. G: 1895. VO: Radwelt. bZ: Tfa. Im August 1897: Cl. Meistersch.-Fahren.

—. Dresdner R-Vereinig Turner. 1. Vs: Schultze. 2.: Klingsporn. 1. Sch: Liehmann. 2: Alb. Walther. K: G. Uhlig.

Empfohlene Zitierweise:
: Jahrbuch der deutschen Radfahrer-Vereine mit Beiträgen hervorragender Fachschriftsteller und unter Mitwirkung der Vereine selbst. Verlag von Hugo & Herman Zeidler, Berlin 1897, Seite 377. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Jahrbuch_der_deutschen_Radfahrer-Vereine_1897.pdf/377&oldid=3034259 (Version vom 17.8.2017)