Seite:OABacknang.djvu/49

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.

Es waren ferner damals unter 1000 Einwohnern verheirathet oder verheirathet gewesen:

in Württemberg im Neckarkreis im Oberamt Backnang
375  360   366. 
Es waren verheirathet unter 100 25–30 Jahre alten
männl.       weibl.
Personen
männl.       weibl.
Personen
männl.       weibl.
Personen
31,3 44,7 34 47 36 46
Es waren unverheirathet unter 100 40-45 Jahre alten
männl.       weibl.
Personen
männl.       weibl.
Personen
männl.       weibl.
Personen
12,2 17,4 11 17 10 18
Das mittlere Lebensalter der Verheiratheten war bei den
männl.       weibl.
Personen
männl.       weibl.
Personen
männl.       weibl.
Personen
46,4 42,8 45,9 41,9 46,1 42,2
und die Altersdifferenz der Verheiratheten betrug somit
3,6 4 3,9.

Schließlich folgt noch eine Tabelle über die Häufigkeit der Ehen in der 20jährigen Periode 1838/57, worin sich die große Abnahme der Trauungen im Oberamt Backnang in den 4 Jahren 1851/54 als eine Wirkung des Eingangs berührten wirthschaftlichen Nothstandes bemerklich macht.

Empfohlene Zitierweise:
Karl Eduard Paulus: Beschreibung des Oberamts Backnang. H. Lindemann, Stuttgart, Stuttgart 1871, Seite 049. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:OABacknang.djvu/49&oldid=- (Version vom 1.8.2018)