Seite:Spezial-Tourenbuch für Radfahrer und Touristen durch die Sächsische Oberlausitz.pdf/8

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal korrekturgelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Bautzen–Großpostwitz–Oppach–Neusalza–Ebersbach–Eibau–Oderwitz–Zittau.

Nachdem man die Neusalzaerstraße erreicht, fährt man über die Orte Ebendörfel und Roscha und ist nach 30 Minuten Fahrt in Großpostwitz angelangt. Kurz nachdem man am Gasthof zum Forsthaus vorüber, teilt sich die Straße. Man fährt links (rechts führt der Weg nach Wilthen) und kommt bald darauf nach Haldendorf, hier zweigt sich



Mitglied des Deutschen Radfahrer-Bundes.
Alwin Müller, Grosspostwitz
Drogen-Handlung
Ecke Bautzner- und Bahnhofstrasse
empfiehlt
Calcium Carbit und 1a. Kaiseröl für Laternen,
sowie feinstes Schmieröl für Räder.

Ferner zu Reparaturen:

Gummilösung, Gummiplatte, Ventilschlauch etc.

bei etwaigen Unglücksfällen:

verbandsstoffe aller Art,
Heftpflaster, Salicyltalg, Insektenstiche.

Zur Erfrischung:

Selterwasser, ff. Limonaden, Fruchtbonbons aller Art.
Feine Chokoladen, Liköre in kleinen Flaschen.

Hochfeine Cigarren und Cigaretten.

Feuerwerk, Papierlaternen, Neuheiten in Tagenfeuerwerk.
Scherz- und Ansichtskrten. etc. etc.
All Heil!




wiederum links die Straße nach Cunewalde und Löbau ab. Das Ziel bleibt jedoch geradeaus und erreicht man nach wenigen Minuten Fahrt das Dorf Wurbis, am Fuße des Bieleboh gelegen. Man fährt am Gasthof Wurbis vorüber, und nachdem man den steilen Berg hinauf ist, nähert sich uns rechts etwas seitwärts der Gasthof zum „Erntekranz“ welch´ letzterer den Herren Radfahrern und Touristen zur Einkehr aufs


„Erntekranz“, Oppach,
am Fuße des Bielebohs gelegen,
wunderschöner Ausflugsort für Radfahrer und Touristen,
schöner Lindengarten mit Veranda,
großer Tanzsaal mit neuem Musikinstrument,
doppelte Rutschbahn, Karoussell, amerkianischer Luftschifffahrt Kegelbahn
ff. Schluckenauer Böhmisch. Echt Bairisch.
Küche gut und billig.
Alle Sonntage ff. Rumburger Grönwürstchen.
Ich werde bemüht sein, jedem Radfahrer und Verein aufs Beste zu bedienen und bitte um zahlreichen Besuch.
Hochachtungsvoll. H. Weber




Fahrräder
nur beliebter Marken
empfiehlt in großer Auswahl
die Fahrrad-Handlung u. Reparatur-Werkstatt
J. Möser, Ebersbach,
neben dem Zollamt.