Seite:Swift-Unterricht für alle Arten unerfahrner Bedienten-1748.djvu/21

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.

worden, und hättet euch geschämet, eher nach Hause zu kommen, als bis ihr euch wieder rein gemacht hättet, und der Gestank verflogen wäre. Die Werber hätten euch mit Gewalt zu Soldaten machen wollen. Ihr hättet euch mit ihnen herumgeschlagen; wäret aber darüber in die Wache genommen und vor den Richter geführet, der euch drey Stunden aufgehalten, ehe er euch zum Verhör gelassen, da ihr denn noch endlich mit der größten Schwierigkeit wieder frey gekommen wäret. Ein Gerichtsbedienter hätte euch aus Irrthum als einen bösen Schuldner beym Kopfe genommen, und euch den ganzen Abend in der Wache sitzen lassen. Man hätte euch gesagt, euer Herr wäre in ein Weinhaus gegangen, und hätte daselbst ein Unglück gehabt. Ihr wäret darüber so bekümmert geworden, daß ihr ihn in mehr als hundert Weinhäusern von einer Ecke der Stadt bis zur andern gesuchet.

Haltet immer die Partey der Handwerksleute wider euren Herrn. Wenn ihr ausgeschicket werdet, etwas zu kaufen: so dinget niemahls darauf; sondern bezahlet großmüthiger Weise, was euch abgefordert wird. Dieß gereichet eurem Herrn zu großer Ehre, und kann euch auch einige Schillinge in den