Seite:Touren-Buch von Estland mit Fortführung der Touren bis in die Städte Nord-Livlands.pdf/15

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Lfd. No. Hintour. Werst. Ortschaften. Wegabzweigungen. Rücktour. Werst. Strassen-Beschaffenheit und Höhen. Gastwirtschaften, Krüge etc. Nächste Pferde-Post- u. Eisenb.-Station. Sehenswürdigkeiten u. allgemeine Bemerkungen.
I. Haupttour: RevalBaltischport.
Ausfahrt: Baltischportsche Str.
1 0 Reval Tallina 47 recht schlecht Pf.- u. Eb.-St. s. Anhang.
2 3 l.(r.) Vw. z. D. Kaddak 4 44 6,6 Kr. „Stroms“ dieser Weg führt nach 8 W. auf die Pernausche Pstr. (bei der 11 W.).
3 5 Schwarzenbeck Mustjõe 42 Kr. „Mustjõe“ †      "      Villenort am Meere.
4 r.(l.) Dw. nach Liberté 1 u. Rocca al mare 1,3 schön gelegene Privatbesitzungen. Besichtigung d. Sehenswürdigkeiten nur mit besonderer Erlaubnis möglich.
5 6 Habers G. Habersti. 41 mittel Kr. „Habers“ †      "     
6 r.(l.) Vw. nach Tischer 6 s. Nt. I lfd. No. 26–28.
7 7,5 l.(r.) Dw. z. D. Kaddak 1,4 39,5 r. der Harksche See.
9 38 der Harksche Berg, fahrbar, Vorsicht! Kr. „Kostipere“ †
10 37 Kr. „Mae“
8 11 Hark G. Harko 36 besser      "     
9 l.(r.) Vw. z. G. Hark 0,3
10 12 l.(r.) Vw. z. G. Hark 0,5 35 13,4
11 12,5 r.(l.) Vw. z. G. Strandhof 6 34,5 18,0 Kr. „Tuiso“ †
12 14 Hüer G. Hüro 33 9,7 Pf.- u. Eb.-St. Kegel der Hüersche Bach.
16 31 Kr. „Kuldsarwe“
13 17 r.(l.) Vw. z. G. Faehna 6, Schloss Fall 12,5 30 gut, 19,8 Kr. „Gold. Sonne“ s. Nt. 2 lfd. No. 32–35.
19,5 27,5 9,9
20,4 26,6 15,1 Kr. „Riddala“