Seite:Touren-Buch von Estland mit Fortführung der Touren bis in die Städte Nord-Livlands.pdf/77

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Lfd. No. Hintour. Werst. Ortschaften. Wegabzweigungen. Rücktour. Werst. Strassen-Beschaffenheit und Höhen. Gastwirtschaften, Krüge etc. Nächste Pferde-Post- u. Eisenb.-Station. Sehenswürdigkeiten u. allgemeine Bemerkungen.
665 19,5 l.(r.) Vw. z. G. Raeküll 2,5 61,5 Kr. „Raja“
666 23 Pantifer G. Pandiwerre 58      "     
667 l.(r.) Vw. z. G. Raeküll 2
668 26,7 r.(l.) Vw. z. G. Еггіпаl 2, Kono 4, Kullenga 8 54,3 Kr. „Errinal“
669 27 Kl. St. Marien K. Weike Marja 54 sehr gut Kr. „Kaarmann“ Eb-St. Ass 8 W. Apotheke
670 27,4 l.(r.) Pstr. n. Jurjew 95 53,6 s. Ht.XVIIl., lfd. No. 701–730.
671 32 Wack G. Wao 49 Eb.-St. Ass 2 W. 0,8 W. l. vom Wege. Daselbst ein alter Turm aus d. Mönchszeit.
r.(l.) Vw. z. G. Poeddrang 5, Arraska 7
l.(r.) Vw. z. G. Ass 3
33,5 47,5 Eb.-Überfahrt.
37 44 schlecht Kr. „Ilmando“ Eb.-St. Ass 4 W.
672 38 Raick G. Raigo 43
673 40 r.(l.) Vw. z. G. Afer 2, Kardina 8 41
674 41 Warrang G. Warrango 40 Eb.-St. Rakke 10 W. 0,3 W. r. vom Wege.
41 40 Kr. „Kasik“ ?
44 37
675 45 l.(r.) Vw. z. G. Löwenwolde 2, resp. Pf. u. Eb.-St. Rakke 10 36 besser Kr. „Puhmo“
676 48 r.(l.) Pstr. n. Reval 108,3 33 s. Ht. XV., lfd. No. 536–524.
677 48 l.(r.) Pstr. n. Jurjew 86,7 s. Ht. XV., lfd. No. 536–541. grd. nach Weissenstein.