Stammbuch berümpter Fürsten, Graffen vnnd Herren Geschlechter:Seite 81

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
<<<Vorherige Seite Stammbuch Oder Erzölung aller namhaffter vnd inn Teütschen Historien berümpter Fürsten, Graffen, vnnd Herren Geschlechter Nächste Seite>>>
Hoppenrod Stammbuch 081.jpg
korrigiert
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.



2. Zuo Quedelenburg Anno 934 / da denn auff dem Schloß inn der Capellen Keyser Heinrich jhr gemahel begraben ligt.

3. Zuo Ringelheim ein Junckfraw Kloster Anno 932.

4. Zwey Kloester hat sie zuo Poele / das auff dem Eyßfelde ligt /

5. gestifftet. Anno 933.

6. Zuo Engen inn Westphalen / hat sie eine Canonei auffgerichtet / als der Thum so von Wedekindo da gebawet war / wurde gen Vallersloeben transferiert von Heinrico dem Keyser.

Schawenburg / Eine reiche gewaltige herrschaft / das Schloß ligt auff einem hohen berge / nicht weit von der schoenen stat Kindelen an der Weser / vnnd hat den namen das es sich weit leßt schawen / oder sehen.

Anno 1030 hat Keyser Cunradus der II. auff dem Reichstage zuo Minden Adolphum von Salingsleue einen Edlen Ritter zuom Graffen auff Schawenburg gemacht / von wegen der trewen dienst / so er dem Keyser geleistet.

 
 
 
 
 
 
 
 
Adolphus.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Adolphus / Diser ist zuom Graffen inn Holstein / vnd Stormarn / gemacht von Keyser Lothario Anno 1115 / als Gottfrid von den Wenden schaendlich erschlagen ward.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hartung / Diser ist im Boehmischen krieg erschlagen worden.
 
 
 
 
 
 
 
Adolphus / Graff zuo Schawenburg / vnnd Holstein / ist geschlagen von den Wenden für Demyn.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Adolff / ist auch Graff zuo Staden worden / vnnd etlich mal auß seinem lande vertrieben.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Bruno / Probst zuo Magdeburg würt hernacher Bischoff zuo Olmitz.
 
 
Adolphus / Graff zuo Holstein.
 
 
Cuonrad / Graff zuo Schawenburg.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
A