Strabon

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Strabon
Strabon
[[Bild:|220px]]
'
* ca. 63 v. Chr. in Amaseia in Pontos
† 23 (26?) n. Chr. in Amasia
antiker griechischer Historiker und Geograf
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118618806
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Rohdaten, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • ἱστορικὰ ὑπομνήματα, Geschichtswerk (wohl im Anschluss an Polybios) in 43 Büchern, nur in wenigen Fragmenten erhalten
  • γεωγραφικά, Erdbeschreibung in 17 Büchern

Textausgaben[Bearbeiten]

Übersetzungen[Bearbeiten]

  • Des Strabo ... allgemeine Erdbeschreibung. Durchgehends von neuen disponirt, mit Anmerkungen, Zusätzen, erlauternden Rissen, eingen Landcharten, und vollständigen Registern versehen. Übersetzt von Abraham Jacob Penzel. 4 Bde. Meyersche Buchhandlung, Lemgo 1775-1777. Bd. 1, Bd. 2 Internet Archive, Bd. 3 Internet Archive, Bd. 4
  • Strabons Erdbeschreibung in siebenzehn Büchern. Übersetzt von Christoph Gottlieb Groskurd. 4 Bde. Nicolaische Buchhandlung, Berlin 1831-1834. Bd.1 Google, Bd. 2 Google, Bd. 3 Google, Bd. 4 BSB/MDZ
  • Strabo's Erdbeschreibung. Übersetzt und durch Anmerkungen erläutert von Albert Forbiger. 7 Bde. Hoffmann, Stuttgart 1856-1860. Bd. 1 Internet Archive, Bd. 2, Bd. 3 Internet Archive, Bd. 4, Bd. 5 Internet Archive, Bd. 6, Bd. 7 Internet Archive

Sekundärliteratur[Bearbeiten]