Virgil Solis

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Virgil Solis
Virgil SolisSolis’ Porträt, Kupferstich von Balthasar Jenichen, 1562
[[Bild:|220px]]
* 1514 in Nürnberg
† 1. August 1562 in Nürnberg
deutscher Zeichner und Kupferstecher
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118615300
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Drucke[Bearbeiten]

  • Hortulus animae. Lustgarten der Seelen / Mit schönen / lieblichen Figuren / Sampt einem newen Kalender / und Passional JHEsu Christi. [1558], R 1695 MDZ München
  • Passio / unsers HERren Jesu Christi / Auß den vier Evangelisten gezogen / Mit schönen Figuren gezieret. Auch mit schönen Christlichen andechtigen Gebeten / einem yeden Christen sehr nützlich zu lesen. Nürnberg 1563, B 4811 MDZ München
  • Ovid, Johannes Posthius: Iohan. Posthii germershemii tetrasticha in Ovidii Metam. lib. XV. […]. Schöne Figuren / auß dem fürtrefflichen Poeten Ovidio / allen Malern / Goldtschmiden / und Bildthauwern / zu nutz unnd gutem mit fleiß gerissen […]. Frankfurt 1563, P 4497 Dilibri, Gallica
  • Ovid, Johann Spreng: P. Ovidii Nasonis / deß Sinnreichen und hochverstendigen Poeten / Metamorphoses oder Verwandlung / mit schönen Figuren gezieret / auch kurtzen Argumenten und außlegungen erkläret / und in Teutsche Reymen gebracht. Frankfurt 1564, S 8377 MDZ München
  • Äsop: Aesopi phrygis fabulae, elegantissimis iconibus veras animalium species ad vivum adumbrantes […] Schöne unnd kunstreiche Figuren uber alle Fabeln Esopi / allen Studenten / Malern / Goldschmiden / und Bildthauwern / zu nutz und gutem mit fleiß gerissen […]. Hartman Schopper, Frankfurt a. M. 1566, A 544 MDZ München
  • Ein New Künstlichs Betbüchlein : Darinnen verfast ist die Lehr unsers seligmachenden CHristlichen Glaubens […]. 1568, ZV 11642 MDZ München
  • [Caspar Franck:] Passional. Inn Welchem mit sonderm fleiß in schöne Figuren zusamen gebracht sein die fürnembste historien und geschicht des lebens / leidens / sterbens / und aufferstehung unsers herrn Jesu Christi […]. Adam Berg, München 1572, F 2055 MDZ München, Google
  • Effigies regum francorum omnium, a Pharamundo, ad Henricum usque tertium […]. Nürnberg 1576, B 1903 MDZ München
  • Michael BeutherADB: Von Reinicken Fuchs. Ander Theil deß Buchs Schimpff und Ernst / welches nit weniger kurtzweilig denn Centum Novella / Esopus / Eulenspiegel / Alte Weisen / Weise Meister / unnd alle andere kurtzweilige Bücher / Aber zu lehrnen Weißheit und Verstandt / weit nützlicher und besser / wie auß der Vorrede zu vernemmen ist. Frankfurt a. M. 1577, ZV 24988 MDZ München
  • Ovid: Las Transformaciones de Ovidio en lengua española, repartidas en quinze libros, con las Allegorias al sin dellos, y sus figuras , para provecho de los Artifices. Pedro Bellero, Anvers 1595 manuscriptorium
  • George Bernard: Iconographia regum francorum Das ist Ein eigentliche Abconterfeitung aller König in Franckreich / von Pharamundo an biß auff den heutigen Henricum 4. Borbonium. Johan Büchßmacher, Cölln 1598, B 1902 MDZ München, Google
  • Abraham Schädlin: Rosengärtlein der andächtigen Brüderschafft deß allerheyligisten Fronleichnams Jesu Christi in Augspurg / etc. Darinnen alle Brueder und Schwestern / sambt andern Frommen Christen […]. Adam Berg, München 1607 MDZ München, Google
  • Drinking-Cups Vases Ewers and Ornaments designed for the Use of Gold and Silversmiths. Faksimiles. James Rimell, London 1862 Google

Sekundärliteratur[Bearbeiten]