Wilhelm Havemann

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wilhelm Havemann
[[Bild:|220px|Wilhelm Havemann]]
[[Bild:|220px]]
Wilhelm Valentin Havemann
* 27. September 1800 in Lüneburg
† 23. August 1869 in Göttingen
deutscher Historiker
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 116550279
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Geschichte der italienisch-französischen Kriege von 1494 bis 1515. Hannover 1833. Google
  • Magnus der Zweite Herzog zu Braunschweig und Lüneburg. Lüneburg, 1836. MDZ München, Google
  • Handbuch der Geschichte der Lande Braunschweig and Lüneburg. Lüneburg 1838. Google
  • Elisabeth, Herzogin von Braunschweig-Lüneburg, geborene Markgräfin von Brandenburg. Göttingen, 1839. Google
  • Die Kirchenreformation der Stadt Göttingen. Göttingen 1842. Google
  • Darstellungen aus der inneren Geschichte Spaniens während des XV., XVI. und XVII. Jahrhunderts. Göttingen 1850. Google
  • Das Leben des Don Juan d'Austria. Gotha, 1865. MDZ München, Google
  • Das Kurfürstenthum Hannover unter zehnjähriger Fremdherrschaft 1803 bis 1813. Jena, 1867. MDZ München, Google

Sekundärliteratur[Bearbeiten]