ADB:Meister Albrecht

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Empfohlene Zitierweise:

Artikel „Meister Albrecht“ von Wilhelm Schmidt (Kunsthistoriker) in: Allgemeine Deutsche Biographie, herausgegeben von der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Band 1 (1875), S. 320, Digitale Volltext-Ausgabe in Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=ADB:Meister_Albrecht&oldid=2486514 (Version vom 21. September 2018, 16:17 Uhr UTC)
Allgemeine Deutsche Biographie
>>>enthalten in<<<
[[ADB:{{{VERWEIS}}}|{{{VERWEIS}}}]]
Band 1 (1875), S. 320 (Quelle).
Wikisource-logo.png [[| bei Wikisource]]
Kein Wikipedia-Artikel
(Stand Dezember 2009, suchen)
GND-Nummer 135786649
Datensatz, Rohdaten, Werke, Deutsche Biographie, weitere Angebote
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Kopiervorlage  
* {{ADB|1|320|320|Meister Albrecht|Wilhelm Schmidt (Kunsthistoriker)|ADB:Meister Albrecht}}    

{{Normdaten|TYP=p|GND=135786649}}    

Albrecht, Baumeister, war in der 1. Hälfte des 14. Jahrhunderts am Dombau zu Regensburg während der zweiten Epoche des Baues thätig. Er baute mit Heinrich Zehntner die Chöre des Mittelschiffes und des nördlichen Seitenschiffes nebst dem Querschiffe aus. So weit er hierbei nicht durch den bereits feststehenden Plan geleitet ward, scheint er, wenn auch auf glückliche Weise selbständig fortbildend, dem Muster der Katharinenkirche in Oppenheim nachgegangen zu sein. – (Meyer, R. Künstlerlex.)