ADB:Westenholz-Affabili, Barbara Lucietta Fricemelica

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Empfohlene Zitierweise:

Artikel „Westenholz-Affabili“ von Heinrich Welti in: Allgemeine Deutsche Biographie, herausgegeben von der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Band 42 (1897), S. 173, Digitale Volltext-Ausgabe in Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=ADB:Westenholz-Affabili,_Barbara_Lucietta_Fricemelica&oldid=- (Version vom 21. Oktober 2019, 10:44 Uhr UTC)
Allgemeine Deutsche Biographie
>>>enthalten in<<<
[[ADB:{{{VERWEIS}}}|{{{VERWEIS}}}]]
Band 42 (1897), S. 173 (Quelle).
Wikisource-logo.png [[| bei Wikisource]]
Wikipedia-logo-v2.svg Barbara Lucietta Fricemelica Westenholz-Affabili in der Wikipedia
GND-Nummer 122113853
Datensatz, Rohdaten, Werke, Deutsche Biographie, weitere Angebote
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Kopiervorlage  
* {{ADB|42|173|173|Westenholz-Affabili|Heinrich Welti|ADB:Westenholz-Affabili, Barbara Lucietta Fricemelica}}    

{{Normdaten|TYP=p|GND=122113853}}    

Westenholz: W.-Affabili, gefeierte italienische Primadonna, geboren 1725 zu Venedig, verheirathete sich um 1765 mit dem Tenorsänger und späteren Capellmeister Karl August Westenholz und starb zu Schwerin im J. 1776. Sie war Mitte der fünfziger Jahre aus Italien, wo sie ihre ersten Erfolge gefeiert, nach Norddeutschland gekommen, gehörte einer italienischen Operngesellschaft an, die 1756 in den Hansastädten sich producirte und ward schließlich mecklenburg-schwerinsche Hofsängerin. Im Winter 1765 verzeichnet sie auch die Concertchronik Hamburgs als Gast. Man rühmte die Klarheit, Gleichheit und den Umfang ihrer Stimme und ihre Kunst im Vortrag des Adagios.

Vgl. E. L. Gerber, Historisch-biographisches Lexikon der Tonkünstler I, Sp. 14. Leipzig 1790. – Cramers, Musikalisches Magazin I, 977. – Sittard, Geschichte des Hamburger Concertwesens, S. 156.