BLKÖ:Guerra, Alviso

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich
korrigiert
<<<Vorheriger
Guerra, Joseph
Nächster>>>
Guerra, Anton
Band: 6 (1860), ab Seite: 19. (Quelle)
[[| bei Wikisource]]
in der Wikipedia
GND-Eintrag: [1], SeeAlso
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Linkvorlage für Wikipedia 
* {{BLKÖ|Guerra, Alviso|6|19|}}

Außer obigen Künstlern gibt es noch mehrere Gelehrte und Schriftsteller dieses Namens, darunter:

Guerra, Alviso (Schriftsteller, geb. zu Padua 1712, gest. ebd. 1795). Lehrte das kanonische Recht an der Hochschule zu Padua und ist, wie G. Dandolo in den unten bezeichneten Werken angibt, Herausgeber und Erläuterer umfangreicher Werke aus dem Gebiete der Theologie und des Kirchenrechtes, die Titel derselben führt jedoch Dandolo nicht an. [Dandolo (Girolamo), La Caduta della Repubblica di Venezia (Venezia 1857, Naratovich) Appendice 33.] –