BLKÖ:Guerra, Johann Anton

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich
korrigiert
<<<Vorheriger
Guerra, Anton
Nächster>>>
Guerra, Ludwig
Band: 6 (1860), ab Seite: 19. (Quelle)
[[| bei Wikisource]]
in der Wikipedia
GND-Eintrag: [1], SeeAlso
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Linkvorlage für Wikipedia 
* {{BLKÖ|Guerra, Johann Anton|6|19|}}

Guerra, Johann Anton (Tonsetzer). Um die Mitte des vorigen Jahrhunderts sang er in Prag auf dem gräflich Spork’schen Theater in der von ihm selbst componirten Oper „Orlando furioso“ die Rolle des Serpillo. Zu einer zweiten Oper: „La Tirannia castigata“, schrieb er die Recitative, wie dieß aus der Vorrede erhellet: „Ed i Recitativi sono del Sig. Gio. Antonio Guerra di Roma“. Wie lange er in Prag geblieben, ist nicht bekannt. [Dlabacz (Gottfried Johann), Allgemeines historisches Künstler-Lexikon für Böhmen (Prag 1815, Haase, kl. 4°.) Bd. I, Sp. 511.] –