BLKÖ:Henckel von Donnersmarck, Johann (II.)

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich
korrigiert
Band: 8 (1862), ab Seite: 301. (Quelle)
[[| bei Wikisource]]
in der Wikipedia
GND-Eintrag: 115453619X, SeeAlso
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Linkvorlage für Wikipedia 
* {{BLKÖ|Henckel von Donnersmarck, Johann (II.)|8|301|}}

3. Johann (II.) (geb. 1513, gest. 1588), war der ältere Sohn des ungarischen-Feldobersten Conrad aus dessen Ehe mit Margaretha von Villach; in seiner Jugend war Johann Edelknabe der verwitweten Königin Maria von Ungarn, mit derselben kam er nach Wien, wurde kaiserlicher Rath und Zahlmeister. –