BLKÖ:Roth, Franz

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich
korrigiert
<<<Vorheriger
Roth, Emerich
Nächster>>>
Roth, Johann
Band: 27 (1874), ab Seite: 102. (Quelle)
[[| bei Wikisource]]
in der Wikipedia
GND-Eintrag: [1], SeeAlso
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Linkvorlage für Wikipedia 
* {{BLKÖ|Roth, Franz|27|102|}}

4. Franz Roth, Capellmeister und Compositeur, der an mehreren kleineren Bühnen Wiens beschäftigt gewesen. Außer kleineren Compositionen von Tänzen, Arrangements u. dgl. m. schrieb er u. a. im Jahre 1867 zu Elmar’s „Firmlinge in der Neuen Welt“, die im Variétés-Theater in Hietzing gegeben wurden, und dann zu J. A. Lang’s „Der Waldmüller“, gegeben im Theater in der Josephstadt im März 1871, die Musik. –