Barthold Georg Niebuhr

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Barthold Georg Niebuhr
Barthold Georg Niebuhr
[[Bild:|220px]]
* 27. August 1776 in Kopenhagen
† 2. Januar 1831 in Bonn
deutscher Althistoriker
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118587773
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Preußens Recht gegen den Sächsischen Hof, Berlin 1814 Google
  • Ueber geheime Verbindungen im preußischen Staat, und deren Denunciation, Berlin 1815 Google
  • Römische Geschichte
    • 1. Teil, 1811 Google, Deutsches Textarchiv; 2. Aufl. 1827; 3. Aufl. 1828 Google
      • 1. Teil, Berichtigungen und Zusätze zur 2. Auflage, 1828 Google
    • 2. Teil, 1812 Google, Deutsches Textarchiv; 2. Aufl. 1830 Google; 3. Aufl. 1836 Google
      • Register zum 1. und 2. Teil, 1831 Google
    • 3. Teil, 1832 Google; 2., unveränderte Aufl. 1843 Google
    • Rückübersetzung der englischen Ausgabe (The history of Rome from the first Punic war to the death of Constantine: in a series of lectures, incluting an introductory course on the sources and study of Roman history, 2 Bde., London 1844, übers. v. Leonhard Schmitz) ins Deutsche von Gustav Zeiß, Jena 1844–1845; 1. Bd.: Google; 2. Bd.: Google – auch gezählt als 4. bzw. 5. Bd.
  • Über die Nachricht von den Comitien der Centurien im zweiten Buch Ciceros de re publica, Bonn 1823.
  • Kleine historische und philologische Schriften (ND Osnabrück 1969)
  • Demosthenis erste philippische Rede (Übersetzung), Hamburg 1805; 2. Aufl. 1831 Google
  • Brief an einen jungen Philologen, hrsg. v. Karl Georg Jacob, Leipzig 1839 Google
  • Nachgelassene Schriften B. G. Niebuhr's nichtphilologischen Inhalts, hrsg. v. Marcus Niebuhr, Hamburg 1842 Google
  • Geschichte des Zeitalters der Revolution: Vorlesungen an der Universität zu Bonn im Sommer 1829, hrsg. v. Marcus Niebuhr, 2 Bde., Hamburg 1845; Bd. 1 MDZ München, Bd. 2 MDZ München,
  • Historische und philologische Vorträge, an der Universität zu Bonn gehalten
    • 1. Abth.: Vorträge über römische Geschichte, 3 Bde., hrsg. v. Meyer Isler, Berlin 1846–1848; 1. Bd.: Google; 2./3. Bd.: Google
    • 2. Abth.: Vorträge über alte Geschichte, 3 Bde., hrsg. v. Marcus Niebuhr, Berlin; 1. Bd. 1847: Google; 2. Bd. 1848 Google; 3. Bd. 1851 Google
    • 3. Abth.: Vorträge über alte Länder- und Völkerkunde, Berlin 1851 Google
    • 4. Abth.: Vorträge über römische Alterthümer, Berlin 1858 Google, Google, Google
  • Grundzüge für eine Verfassung Niederlands, 1813 geschrieben, Berlin 1852 Google

Aufsätze[Bearbeiten]

  • Über das Zeitalter Lykophrons des Dunkeln. In: Rheinisches Museum für Philologie, Geschichte und griechische Philosophie. Band 1 (1827), S. 108–117 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Über den Chremonideischen Krieg. In: Rheinisches Museum für Philologie, Geschichte und griechische Philosophie. Band (1827), S. 159–168 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Über Xenophons Hellenika. In: Rheinisches Museum für Philologie, Geschichte und griechische Philosophie. Band (1827), S. 194–198 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Zur Erklärung und Berichtigung ciceronischer Stellen. In: Rheinisches Museum für Philologie, Geschichte und griechische Philosophie. Band (1827), S. 223–235 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Die Sikeler in der Odyssee. In: Rheinisches Museum für Philologie, Geschichte und griechische Philosophie. Band (1827), S. 255–257 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Eine Bedenklichkeit über die Bedeutung eines Wortes. In: Rheinisches Museum für Philologie, Geschichte und griechische Philosophie. Band (1827), S. 257–258 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Bruchstücke vom Senatusconsult über Germanicus Ehren. In: Rheinisches Museum für Philologie, Geschichte und griechische Philosophie. Band (1827), S. 349–354 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Über eine Stelle im Persius. In: Rheinisches Museum für Philologie, Geschichte und griechische Philosophie. Band (1827), S. 354–356 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Erklärung als Herausgeber. In: Rheinisches Museum für Philologie, Geschichte und griechische Philosophie. Band (1827), S. 357–359 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Bericht über den Fortgang der Bonner Ausgabe der Byzantiner. In: Rheinisches Museum für Philologie, Geschichte und griechische Philosophie. Band (1827), S. 358–364 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Über den Unterschied zwischen Annalen und Historie. In: Rheinisches Museum für Philologie, Geschichte und griechische Philosophie. Band 2 (1828), S. 284–294 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Ergänzung des Inhalts eines wichtigen Fragments von Dio Cassius. In: Rheinisches Museum für Philologie, Geschichte und griechische Philosophie. Band 2 (1828), S. 588–600 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Über das Alter des Lieds Lydia bella puella. Mit zwey ungedruckten lateinischen Liedern aus der spätesten römischen Zeit. Nebst einem Nachtrag von Herrn Professor Näke. In: Rheinisches Museum für Philologie, Geschichte und griechische Philosophie. Band (1829), S. 1–10 DFG/Rheinisches Museum (PDF)

Herausgeberschaft[Bearbeiten]

Sekundärliteratur[Bearbeiten]