Bi den lúten nieman hat (Mit originalen Lettern)

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Textdaten
Autor: Walther von der Vogelweide
Illustrator: {{{ILLUSTRATOR}}}
Titel: Bi den lúten nieman hat
Untertitel:
aus: UB Heidelberg 143v
Herausgeber:
Auflage:
Entstehungsdatum: 12. Jahrhundert
Erscheinungsdatum: Vorlage:none
Verlag: Vorlage:none
Drucker: {{{DRUCKER}}}
Erscheinungsort:
Übersetzer:
Originaltitel:
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: UB Heidelberg
Kurzbeschreibung:
In Originallettern. Vergleiche auch Bi den lúten nieman hat mit aufgelösten Lettern.
Wikipedia-logo-v2.svg Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Bild
[[Bild:|250px]]
Bearbeitungsstand
korrigiert
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
[[index:|Indexseite]]

[143v]

Bi den lúten nieman hat·
hovelichern troſt denne ich·
ſo mich ſende not beſtat·
ſo ſchine ich geil vn̄ troͤſte ſelbē mich·
alſo han ich dike ſelben mich betrogen·
vn̄ dvrch die werlt menige froͤide erlogen·
das liegen was aber lobelich·

Leider ich mv̊s entwenē·
meniger wnne der min ǒge âne ſach·
war nach ſol ich einer ſenen·
der nit glǒbet was hie voꝛ geſchach·
der weis lúzel was das ſi gemeint·
das iſt ſenender mv̊t mit gerender arbeit·
vnſelig ſi das vngemach·

Meniger wênt der mich ſiht·
min herze ſi an froͤiden hô·
hoher froͤide han ich niht·
vn̄ wirt mir niemer wider wan alſô·
werden túſche lúte wider gv̊t·
vn̄ troͤſtet ſi mich dv́ mir leide tv̊t·
ſo wirde ich aber wider vꝛo·

Ich han ir gedienet vil·
der werlte vn̄ wolte· ir gerne dienen me·
wan das ſi úbel danken wil·
vn̄ wenet das ih mich nit verſtê·
ich verſten michs wol an eime ſite·
des ich aller erſt ger· ſo ich deſ bite·
ſo git ſis einem toꝛen ê·

Ich enweis wie ichs erwerben mag·
des man da phligt das widerſtvnt mir îe·
wirde aber ich ſo man ê· phlag·
das ſchadet mir lihte ſvs enweis ich wie·
doch verwêne ich mich der fůge dâ·
das der vngefuͤgen werben anderſwa·
genemer ſi danne wider ſi·