Diskussion:Die Andreasbergische Freÿheit

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bevor wir anfangen[Bearbeiten]

  1. Soll man das ÿ im Titel erhalten oder Freiheit schreiben?
  2. Das 1681 auf der Titelseite wurde wohl später zugefügt, auf der letzten Seite wird das Datum 20. Dezember 1680 genannt. Deshalb habe ich die Jahreszahl weggelassen.
  3. Ist der/die Verfasser wirklich unbekannt?
  4. Sollte man wenigstens den Tippfehler in den Dateinamen auf Commons korrigieren?

Noch wäre das mit wenig Aufwand zu ändern. --9xl (Diskussion) 13:31, 27. Jun. 2016 (CEST)

Erst mal danke für's anlegen und die Unterstützung.
Zu 1) Ich hatte ebenfalls schon eine Seite angelegt mit i statt ÿ. Allerdings habe ich das ÿ nicht korrekt erkannt würde es jetzt so belassen. Für meinen ersten Versuch habe ich einen Löschantrag gestellt und den Inhalt verschoben.
Zu 2) Die 1681 ist später hinzugefügt worden. Vermutlich deutlich nach 1900, ist aber nicht mehr nachvollziehbar. Offensichtlich ist die Jahreszahl außerdem falsch, wie du schon korrekterweise bemerkt hast. Die anderen Versionen sind Bergfreiheiten die vorher erlassen wurden und hier ergänzt oder abgeändert werden bzw. spätere Ergänzungen und Änderungen. Diese sind eigenständige Dokumente mit Unterschiedlichen Bezeichnungen. Die Dateinamen habe ich nur so gewählt, damit Sie vernünftig zu ordnen sind und da ein paar der Dokumente keine Titel haben. Daher würde ich die Jahreszahl auch nicht in den Titel aufnehmen wollen.
Das ist ja wohl nicht die eigentliche Urkunde (da fehlen Unterschriften und Siegel), sondern eine vielleicht 1681 angefertigte Abschrift. Wenn man dazu etwas ermitteln könnte --9xl (Diskussion) 10:11, 28. Jun. 2016 (CEST)
Zu 3) Nein. Aber ich kann diesen Philipp nicht ganz zuordnen. Philipp I und Philipp II passen nicht in das Jahr 1680. Ich versuche rauszufinden wer dieser Herzog von Braunschweig und Lüneburg ist und würde es dann ergänzen – bzw. wenn ihn Jemand zuordnen kann, immer raus damit. Ich vermute der Herrscher wird als Autor angegeben auch wenn sicher nicht er selbst diesen geschrieben hat?
Zu 4) Habe ich erledigt. Sorry für die Schlamperei aber nach vier Stunden Scannen im Museum und weiteren fünf Nachbearbeiten und Stitchen ist mir der Fehler nicht aufgefallen. Die anderen Dokumente werde ich auch noch anpassen.
Gruß Ogmios (Tratsch) 15:17, 27. Jun. 2016 (CEST)
Ich habe in w:Stammliste der Welfen nur Karl Philipp (1669–1690) gefunden, der war 1680 elf Jahre alt. --9xl (Diskussion) 21:27, 27. Jun. 2016 (CEST)
Auf den bin ich auch bereits gestoßen. Fällt aber aus da er ältere Brüder hat. Vielleicht wird es klarer, wenn ich mit dem Dokument durch bin. Ogmios (Tratsch) 09:11, 28. Jun. 2016 (CEST)
Also die Autorenschaft ist nun klar. Es ist eine Fortschreibung der bisher erteilten Bergfreiheiten der Bergstadt Sankt Andreasberg und wurde 1680 von Ernst August erlassen. Die Vorgenannten Herrscher sind die Erlasshalter der jeweils genannten, vorher erlassenen und hier zitierten, Bergfreiheiten. Ogmios (Tratsch) 18:00, 29. Jun. 2016 (CEST)

Wie ist die Festlegung zur Groß/Kleinschreibung, die ist ja nicht immer eindeutig erkennbar.
Wörter die auf Grund von Platzmangel getrennt wurden, müssen doch nicht auch getrennt transkribiert werden. Der Text soll doch lesbar werden?
9xl: Ob ich wohl auch die eine oder andere Seite erstkorrigieren darf? – Paulis 18:10, 28. Jun. 2016 (CEST)

Bei der Groß/Kleinschreibung habe ich erst mal angefangen, alles so zu übernehmen, wie ich es entziffern kann. Wenn es dafür eine Regel gibt, werde ich das gerne noch anpassen.
Was die Trennung angeht, würde ich das zu Transcription gerne erst mal so trennen, wie es im Text steht und dann gerne in der Korrektur zusammenfügen. Wie ist die Konvention bei Wikisource?
Paulis: Du bist herzlich eingeladen meinen Murx zu korrigieren ;-) Ist mein erster Text den ich transcribiere, hoffe es ist nicht all zu schlecht. Ogmios (Tratsch) 18:33, 28. Jun. 2016 (CEST)
Nunja, ich würde schon, aber 9xl hat quasi reserviert ;-) Schau mal die Editionsrichtlinien hier Index:Hexengeständnisse 1564, ob du davon etwas übernehmen kannst. Ich denke die Festlegungen sollten schon bei Beginn klar sein, nachher bedeutet nur Mehraufwand. – Paulis 19:21, 28. Jun. 2016 (CEST)
Ok, wusste ich nicht. Hilfen und Vorgaben sind sehr verstreut und unübersichtlich. Werde mir ansehen, was ich übernehmen kann. Danke. Ogmios (Tratsch) 20:04, 28. Jun. 2016 (CEST)
Ich denke, das 'getrennte Schreibung bevorzugt' sollten wir aus den Editionsrichtlinien streichen. Das passt hier nicht.
Ich bestehe nicht auf dem Erstkorrekturrecht, meine Kapazität ist derzeit recht begrenzt. --9xl (Diskussion) 21:16, 28. Jun. 2016 (CEST)

Soweit ich den Text entziffern kann, bin ich fertig. Leider kann ich einige Stellen nicht entziffern, bzw. ein paar Abkürzungen nicht eindeutig zuordnen. Ich würde mich freuen, wenn Jemand mal zur Vervollständigung und Konformitätsprüfung mit den Wikisource-Regeln, drüber schauen würde. Ogmios (Tratsch) 18:00, 29. Jun. 2016 (CEST)

Verschiedene Autoren und Einfügungen[Bearbeiten]

Der Text beginnt mit der Einleitung von Philipp II. Die Folgenden Absätze sind ein Zitat der Bergfreiheit von 1521 von Heinrich XII von Hohnstein, Herr in Klettenberg, Verweser des Eichsfeldes und Ernst V. von Hohnstein, Herr in Klettenberg und Lohra. Danach kommt eine Schlussformel wieder von Philipp II.

Der letzte Absatz ist eine erneute Bestätigung von Ernst August (Hannover).

Als Autoren müssen dann eigentlich Philipp II (23. Oktober 1595 (Gregorianisch)) und Ernst August (20. Dezember 1680 (Gregorianisch)) genannt werden. Der Autor des Zitierten Textes sollte m.E. nicht genannt werden, da es sich ja um ein Zitat handelt. Ist dieses kenntlich zu machen?

Ogmios (Tratsch) 15:33, 30. Jun. 2016 (CEST)

CC-BY-SA 2.0 DE oder Public Domain[Bearbeiten]

Erst mal vielen Dank an alle Korrekturleser.

Ich würde gerne die Lizenz korrigieren. Im Speicherdialog des Editors ist angegeben:

„Gemäß Wikisource:Lizenzbestimmungen gelten urheberrechtlich geschützte Beiträge von Benutzern als gemeinfrei, soweit in den Textdaten des jeweiligen Projekts nichts anderes angegeben wird.“

Diese redaktionellen Änderungen dürften die Schöpfungshöhe nicht erreichen. Damit ist m.E.n. die Lizenzierung unter CC-BY-SA unwirksam. Außerdem halte ich es für unnötig, da der eigentliche Text sowieso allgemeinfrei ist.

Ich würde also gerne die Lizenz auf Public Domain ändern und bitte die Beitragenden @Fkraus, @Hvs50, @9xl und @Paulis um Ihre Zustimmung.

Gruß, Ogmios (Tratsch) 19:44, 28. Jul. 2016 (CEST)

Wirf den Satz einfach komplett raus, der ist doch von irgendwo her kopiert und stammt noch aus Zeiten da wurden die Buchstaben in Stein geklopft. Es ist unnötig diesen Anmerkungen eine Lizenz zu verpassen. Gruß – Paulis 21:53, 28. Jul. 2016 (CEST)
Ok. Dachte die sollte dahin da es teil der Vorlage war, die mir gezeigt wurde. Danke für die Info. Gruß Ogmios (Tratsch) 23:12, 28. Jul. 2016 (CEST)