Emanuel Schikaneder

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Emanuel Schikaneder
Emanuel Schikaneder
[[Bild:|220px]]
Johann Joseph Schickeneder
* 1. September 1751 in Straubing
† 21. September 1812 in Wien
Schauspieler, Sänger, Regisseur, Dichter und Theaterdirektor
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 11860757X
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Arien aus der komischen Oper Die Lyranten, oder das lustige Elend. Nürnberg 1777 MDZ München, Google
  • Die Raubvögel. Ein Schauspiel in 5 Aufzügen. Mayr, Salzburg 1782 ÖNB, Google
  • Der dumme Gärtner aus dem Gebürg oder Die verdeckten Sachen. Komische Oper in 2 Aufzügen. [nach 1789] (Handschrift) SLUB Dresden
  • Arien aus Cosa Rara Zweyter Theil oder: Die Ehstands Treue. Eine komische Oper in 2 Aufzügen. Prag [ca. 1790] MDZ München
  • Der Stein der Weisen oder Die Zauberinsel. 1790
    • Arien und Gesänge aus Dem Stein der Weisen, oder: Die Zauber-Insel. Eine heroisch-komische Oper in 2 Aufzügen. Frankfurt am Main 1796 MDZ München
    • Gesänge aus der Oper Der Stein der Weisen, oder Die Zauberinsel. Eine heroisch komische Oper in 2 Aufzügen von Herrn Emanuel Schikaneder, in Musik gesetzt von Herrn Mozart. [ca. 1796] MDZ München, Google
  • Die Zauberflöte. Eine grosse Oper in 2 Aufzügen. Albert, Wien 1791 MDZ München, 1793 MDZ München
    • Die Zauberflöte im Clavier-auszug. Götz, Mannheim [1796 ?] Harvard
    • Die Zauberflöte. Eine große Oper in 2 Aufzügen. Die Musik dazu ist von Herrn Wolfgang Amade Mozart. 3. Auflage 1799 SLUB Dresden
    • Die Zauberflöte. Text-Erläuterungen für alle Verehrer Mozarts. Nebst dem vollständigen Text der Zauberflöte. Lißner, Leipzig 1866 MDZ München, Google, ÖNB
  • Der redliche Landmann. Ein ländliches Familien Gemälde in 5 Aufzügen. Steinsberg, Wien 1792 ÖNB = Google
  • Gesänge aus dem Singspiele: Die geplagten Ehemänner, in zwey Aufzügen, eine Fortsetzung des Singspiels Lilla. Hamburg 1792 MDZ München
  • Arien zur Zaubertrommel oder Der wohlthätige Derwisch. Eine grosses komisches Singspiel in 3 Aufzügen. Augsburg 1793 MDZ München
  • Fünf schöne neue Weltliche Lieder. Das Erste, Wir sind die zwey lustigen Bauern, aus der Opers des Steins der Weisen. Das Zweyte, Ein Ritter ritt wohl in den Krieg. Das Dritte, Philint stand jüngst vor Babets Thürs. Das Vierte, Selbst die glücklichsten Ehen. Das Fünfte, Von Einsiedler, Wer in seinen Leben vergnügt will. Leitner, Wien 1795 UB LMU München
  • Der Scherenschleiffer. Faschingsoper in 2 Aufzügen. 1795, Arien und Gesänge zur komischen Operette der Scheerenschleifer. SLUB Dresden
  • Der Spiegel von Arkadien. Eine grosse heroisch-komische Oper in 2 Aufzügen. Ochs, Wien 1795 MDZ München, Röder, Amsterdam [ca. 1795] SB Berlin
    • Der Spiegel von Arkadien. Heroisch-komische Oper in 2 Akten. München 1814 MDZ München
    • Lo specchio d'Arcadia … Der Spiegel von Arkadien. Eine grosse heroisch-komische Oper in 2 Aufzügen. ÖNB
  • Die drey Ringe, oder Kaspar der Mundkoch. Eine komische Oper in 3 Aufzügen. 1796 MDZ München
  • Telemach Prinz von Ithaka. Eine heroisch-komische Oper in 2 Aufzügen. Ganz neu bearbeitet. Hoffmann, Weimar 1797 MDZ München
  • Gesänge aus dem Singspiele: Telemach, Prinz von Ithaka, eine heroisch-komische Oper in 4 Aufzügen. Hamburg 1797 MDZ München
  • Der Höllenberg, oder: Prüfung und Lohn. Eine große heroisch-komische Oper in 2 Aufzügen. 1798 ÖNB = Google, 1801 MDZ München
  • Der Zauberflöte zweyter Theil. Das Labyrinth oder Der Kampf mit den Elementen. 1798
    • Arien und Gesänge aus dem Zweyten Theil der Zauberflöte. Genannt das Labyrinth. Eine große heroisch-komische Oper in 2 Akten. 1806 MDZ München
  • Die Waldmänner. Ein Lustspiel mit Gesängen in 3 Aufzügen. 1800 ÖNB = Google
  • Arien und Gesänge aus der komische Oper: Die Zaubertrommel oder Die Schellenkappe. In drey Aufzügen. Altona [ca. 1800] MDZ München
  • Thespis Traum. Ein Vorspiel. [Wien] [1801] ÖNB = Google
  • Gesänge aus der komischen Oper: Die beyden Antone oder: Der Name thut Nichts zur Sache, in zwey Aufzügen. Bamberg 1802 MDZ München
  • Arien aus den Dummen Gärtner. Ein komisches Singspiel in 2 Auzügen. Augsburg 1703 [richtig: 1803] MDZ München
  • Schembera, Herr von Boskowitz. Ein allegorisches Schauspiel in 4 Aufzügen fürs Freye bearbeitet. Traßler, Brünn 1808 ÖNB = Google
  • Arien und Gesänge aus Vesta’s Feuer. Eine große heroische Oper in 2 Aufzügen. Augsburg 1809 MDZ München
  • Konrad Langbart von Friedburg oder der Burggeist. Ein Ritterschauspiel mit Gesang in 3 Akten. 1817 MDZ München

Werkausgaben[Bearbeiten]

  • Sämmtliche theatralische Werke, 2 Bände. Doll, Wien und Leipzig 1792
    • Band 1: Hanns Dollinger, oder das heimliche Blutgericht. Schauspiel. – Der Bucentaurus, oder die Vermählung mit dem Meere zu Venedig. Schauspiel. – Die Postknechte, oder die Hochzeit ohne Braut. Lustspiel. MDZ München, ÖNB
    • Band 2: Herzog Ludwig von Steyermark, oder Sarmäts Feuerbär. Schauspiel. – Philippine Welserinn, die schöne Herzoginn von Tyrol. Schauspiel. – Die getreuen Unterthanen, oder der ehrliche Bandit. Lustspiel. MDZ München, ÖNB

Sekundärliteratur[Bearbeiten]