Frowe miner froͤiden frowe (Mit originalen Lettern)

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Textdaten
Autor: Ulrich von Liechtenstein
Illustrator: {{{ILLUSTRATOR}}}
Titel: Frowe miner froͤiden frowe
Untertitel:
aus: UB Heidelberg 245r
Herausgeber:
Auflage:
Entstehungsdatum: 13. Jahrhundert
Erscheinungsdatum: Vorlage:none
Verlag: Vorlage:none
Drucker: {{{DRUCKER}}}
Erscheinungsort:
Übersetzer:
Originaltitel:
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: UB Heidelberg
Kurzbeschreibung:
In Originallettern. Vergleiche auch Frowe miner froͤiden frowe mit aufgelösten Lettern.
Wikipedia-logo-v2.svg Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Bild
[[Bild:|250px]]
Bearbeitungsstand
korrigiert
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
[[index:|Indexseite]]

[245r]

Frowe miner froͤiden frowe
frowe min vber alles dc ich han·
ſwenne ich úwer ſchoͤne ſchowē
vn̄ mich úw̾ ǒgen lachent an·
ſo wirde ich als h̾zeklichē fro·
dc min mv̊t ſtat fúr die ſv̄nen ho·

Wiplich wib vō úwer gvͤte·
bin ich woꝛden alze hohgemv̊t·
nv iſt min lip in vngemvͤte·
komē da fúr ſvlt ir mir weſen gv̊t·
lachet mich mit ſpilndē ǒgen an·
ſo mv̊s al min trurē gar zergan·

Lachen úwerm rotē munde·
ſchone ſtat vn̄ úwern ǒgen liht·
da vō froͤit es mich vō grunde·
ſo das man vs minē ǒgē ſiht·
froͤidē tǒ vō h̾zenliebe gan·
ſo mich mvnt vn̄ ǒgē lachent an·

IN dem herzen min v̾ſigelt
han ich úwēr̄ reinē ſuͤſſen lip·
mit der ſtete alſo v̾rigelt·
daſ dar vs in niem̾ maget noch wip·
mag v̾dꝛingē weder naht noch tag·
ir ſit dú an der min froͤide ie lag·

Mich froͤit dv́ vil ſvͤſſe vnmv̊ſſe·
dc ich ú ſol iemer diende ſin·
úwer mvnt der kan ſo ſv̊ſſe·
ſpꝛechē dc er froͤit dc h̾ze min·
úwer mīneklichē ſvͤſſen woꝛt·
ſint gar miner hohē froͤidē hoꝛt·