Georg Wickram

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Georg Wickram
[[Bild:|220px|Georg Wickram]]
[[Bild:|220px]]
Jörg Wickram
* um 1505 in Colmar
† vor 1562 in Burkheim
elsässischer Schriftsteller
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118632272
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Eine schöne Historie von dem Ritter Galmien, Straßburg 1539, [VD16 W 2408] MDZ München
  • Ein schönes und Evangelisch-Spiel von dem verlornen Sun, Colmar 1540, [VD16 W 2419] MDZ München
  • Kurtzweil, Straßburg 1550, [VD16 W 2403] MDZ München
  • Der Jungen Knaben Spiegel, Ein schön Kurtzwyligs Büchlein, Von zweyen Jungen Knaben, Einer eines Ritters, Der ander eines bawren Son, vürt in disen beiden fürgebildt, was grossen nutz das studieren, gehorsamkeit gegen Vatter vnd Muter, schul vnd lermeistern bringet, Hergegen auch was grosser geferligkeit auß dem widerspyl erwachsen, die Jugent darin zu lernen …, Straßburg 1554, [VD16 W 2376] MDZ München
  • Rollwagenbüchlin, 1555. Hrsg. von Heinrich Kurz. Leipzig: Weber, 1865 (Deutsche Bibliothek, 7. Band) Google
  • Von Guten und Bösen Nachbaurn, Wie ein reicher Kauffmann aus Probant in das Künigreich Portugal zohe, wie es ihm nachmals auff dem Mer mit einem Hispanischen krancken Kauffmann ergangen ist, Straßburg 1556, [VD16 W 2424] MDZ München
  • Der Irr Reitend Bilger, Straßburg 1556, [VD16 W 2374] MDZ München
  • Ein Schöne und doch klägliche History von dem sorglichen anfang und erschrocklichen ußgang der brinnenden liebe, [Frankfurt/Main] [1563], [VD16 W 2400] MDZ München

Werkausgabe[Bearbeiten]

Sekundärliteratur[Bearbeiten]