Herodian

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Herodian
[[Bild:|220px|Herodian]]
[[Bild:|220px]]
Herodianus; Ἡρωδιανός
* um 178 in
† um 250 in
griechischer Historiker
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118639587
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • τῆς μετὰ Μάρκον βασιλείας ἱστορία, Geschichtswerk in acht Büchern über die Zeit vom 180–238 n. Chr., verfasst um 240

Textausgaben[Bearbeiten]

Übersetzungen[Bearbeiten]

  • Georg August Detharding: Herodiani Römische Historie in Acht Büchern. Nebst einer Vorbereitung Herrn Ludwig von Holbergs, Freyherrn der Baronie Holberg. Kopenhange/Leipzig 1747 Google
  • Johann Gottlieb Cunradi: Herodian’s Lebensbeschreibung der römischen Kaiser, von Kommodus bis auf Gordian den jüngern; in acht Büchern. Frankfurt am Main 1784 Google, Google
  • Christian Nathanael Osiander: Herodian’s Geschichte des Kaiserthums seit dem Tode des Markus. 2 Bände, Stuttgart 1830 Google, Google
  • Adolf Stahr: Herodian’s Geschichte des römischen Kaiserthums seit Marc Aurel. Stuttgart 1858 Google, Google, Google, Google

Sekundärliteratur[Bearbeiten]