Ida Pfeiffer

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ida Laura Pfeiffer
Ida Pfeiffer
[[Bild:|220px]]
* 14. Oktober 1797 in Wien
† 27. Oktober 1858 in Wien
österreichische Reiseschriftstellerin
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118740792
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Reise nach dem skandinavischen Norden und der Insel Island im Jahre 1845. Gustav Heckenast, Pest 1846, 1–2. Band Google, Google; 2. Auflage 1855, 1. Band Google; 2. Band Google
  • Reise einer Wienerin in das Heilige Land: von Wien nach Konstantinopel ... Unternommen im März bis December 1842. 3. verbesserte Auflage, Jakob Dirnböck, Wien 1846
  • Reise nach Madagaskar. Nebst einer Biographie der Verfasserin, nach ihren eigenen Aufzeichnungen. Carl Gerold’s Sohn, Wien 1861

Sekundärliteratur[Bearbeiten]