Johann Friedrich Jünger

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Johann Friedrich Jünger
Johann Friedrich Jünger
[[Bild:|220px]]
* 15. Februar 1756 in Leipzig
† 25. Februar 1797 in Wien
Hoftheaterdichter und Dramaturg am Burgtheater in Wien
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 117221414
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Der Strich durch die Rechnung. Ein Lustspiel in vier Aufzügen, o. O. Aufl. (1784): Google, Aufl.(1785): Google
  • Lustspiele, 5 Bde., Leipzig 1785-1789. Band 1 (1785): Google, Band 2 (1785): Google, Google, Band 3 (1786) Google, Ausgabe 1788: Google, Band 4 (1788): Google, Band 5 (1789): Google, Google
  • Der doppelte Liebhaber. Ein Lustspiel in drey Akten, Leipzig 1786. Google
  • Die Entführung. Ein Lustspiel in drey Aufzügen, Leipzig 1792. Google
  • Comisches Theater, 3 Bde., Leipzig 1792-1795. Band 1 (1792): Google, Band 2 (1795): Google, Band 3 (1795): Google. Ausgabe 1861: Band 1: Internet Archive=Google, Google, Google, Band 1-2 Google.
  • Maske für Maske. Lustspiel in drey Aufzügen nach Marivaux, Leipzig 1794. Google
  • Dank und Undank. Ein Lustspiel in drey Aufzügen, Wien 1803. Internet Archive
  • Der offene Briefwechsel. Ein Lustspiel in fünf Aufzügen, o. O. 1804. Google
  • Selim, Prinz von Algier. Ein Trauerspiel in fünf Aufzügen, Regensburg 1804. Google

Unselbstständige Veröffentlichungen[Bearbeiten]

Sekundärliteratur[Bearbeiten]