Joseph Görres

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Joseph Görres
Joseph Görres
[[Bild:|220px]]
Johann Joseph Görres, Joseph von Görres
* 25. Januar 1776 in Koblenz
† 29. Januar 1848 in München
Katholischer Publizist und Literaturhistoriker
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 11854019X
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Rohdaten, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Die teutschen Volksbücher. Mohr & Zimmer, Heidelberg 1807 Deutsches Textarchiv
  • Altdeutsche Volks- und Meisterlieder aus den Handschriften der Heidelberger Bibliothek. Frankfurt a. Main 1817 (Commons). Daraus:
  • Teutschland und die Revolution. 1819 Google
  • Europa und die Revolution, Stuttgart 1821 Google
  • Die christliche Mystik. G. Joseph Manz
    • Erster Band. Regensburg und Landshut 1836 Google
    • Zweiter Band. Regensburg 1837 Google
    • Dritter Band. Regensburg 1840 Google
    • Vierter Band. Regensburg 1842 Google
  • Die Triarier H. Leo, Dr. P. Marheinecke, Dr. K. Bruno. Manz, Regensburg 1838 ULB Düsseldorf
  • Zweites Jahresgedächtniß des 20. Novembers 1837. Montag & Weiss, Regensburg 1840 ULB Düsseldorf
  • Ueber das medicinische System von Ringseis. G. Joseph Manz, Regensburg 1841 Google

Werkausgaben[Bearbeiten]

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]