Karl Friedrich Zöllner

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Karl Friedrich Zöllner
Karl Friedrich Zöllner
[[Bild:|220px]]
Johann Karl Friedrich Zöllner (vollständiger Name)
* 8. November 1834 in Berlin
† 25. April 1882 in Leipzig
deutscher Physiker und Astronom
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118637185
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Grundzüge einer allgemeinen Photometrie des Himmels. Mitscher & Röstell, Berlin 1861 MDZ München, Harvard
  • Über die universelle Bedeutung der mechanischen Principien. Academische Antrittsvorlesung gehalten in der Aula der Universität Leipzig am 15. December 1866. Wilhelm Engelmann, Leipzig 1867 MDZ München, Michigan
  • Über die Natur der Cometen. Beiträge zur Geschichte und Theorie der Erkenntniss. Wilhelm Engelmann, Leipzig 1872 MDZ München
    • 2. unveränderte Auflage. Leipzig 1872 California
    • 3. Auflage. L. Staackmann, Leipzig 1883 Virginia-USA*, Ohio State-USA*
    • E. Budde: Zur Kosmologie der Gegenwart. Bemerkungen zu J. C. F. Zöllner’s Buch Ueber die Natur der Kometen. Eduard Weber, Bonn 1872 MDZ München
  • Das Skalen-Photometer. Ein neues Instrument zur mechanischen Messung des Lichtes. Nebst Beiträgen zur Geschichte und Theorie der mechanischen Photometrie. Leipzig 1879 Columbia-USA*
  • Zur Aufklärung des deutschen Volkes über Inhalt und Aufgabe der Wissenschaftlichen Abhandlungen von Friedrich Zöllner. Leipzig 1880 Michigan-USA*
  • Transcendental Physics. An Account of Experimental Investigations From the Scientific Treatises. Übersetzung von Charles Carleton Massey. Colby & Rich, Boston 1881 Harvard-USA*
  • Naturwissenschaft und christliche Offenbarung. Populäre Beiträge zur Theorie und Geschichte der vierten Dimension. Staackmann, Leipzig 1881 Harvard-USA*
  • Erklärung der universellen Gravitation aus den statischen Wirkungen der Elektricität und die allgemeine Bedeutung des Weber’schen Gesetzes. Mit Beiträgen von Wilhelm Weber und O. F. Mossotti. Leipzig 1882 Wisconsin-USA*
  • Ernst Gottfried Fischer: Kepler und die Unsichtbare Welt. Eine Hieroglyphe. Einleitung und Ergänzungen von Friedrich Zöllner. Leipzig 1882 New York-USA*, Harvard-USA*

Beiträge in den Annalen der Physik[Bearbeiten]

  • Photometrische Untersuchungen. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 176, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1857, S. 381–394 Quellen
    • Nachtrag I. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 176, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1857, S. 474–475 Quellen
    • Nachtrag II. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 176, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1857, S. 651–653 Quellen
    • Photometrische Untersuchungen II. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 185, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1860, S. 244–275 Quellen
  • Ueber ein neues Princip zur Construction elektromagnetischer Kraftmaschinen. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 177, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1857, S. 139–143 Quellen
  • Ueber ein einfaches Verfahren, mit Anwendung von Eisensalzen unmittelbar kräftige, positive Photographien zu erzeugen. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 186, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1860, S. 153–160 Quellen
  • Ueber eine neue Art von Pseudoskopie und ihre Beziehungen zu den von Plateau und Oppel beschriebenen Bewegungsphänomenen. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 186, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1860, S. 500–523 Quellen
  • Beiträge zur Kenntniß der chromatischen und monochromatischen Abweichung des menschlichen Auges. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 187, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1860, S. 329–336 Quellen
  • Ueber eine neue Beziehung der Retina zu den Bewegungen der Iris. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 187, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1860, S. 481–499 u. 660 Quellen
  • Ueber die Abhängigkeit der pseudoskopischen Ablenkung paralleler Linien von dem Neigungswinkel der sie durchschneidenden Querlinien. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 190, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1861, S. 587–591 Quellen
  • Ueber eine neue Art anorthoskopischer Zerrbilder. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 193, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1862, S. 477–484 Quellen
  • Einige Sätze aus der theoretischen Photometrie. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 204, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1866, S. 46–61 Quellen
  • Resultate photometrischer Beobachtungen an Himmskörpern. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 204, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1866, S. 260–269 Quellen
  • Ueber Farbenbestimmung der Gestirne. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 211, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1868, S. 59–74 Quellen
  • Beobachtungen von Protuberanzen der Sonne. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 213, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1869, S. 624–629 Quellen
  • Ueber ein neues Spectroskop nebst Beiträgen zur Spectralanalyse der Gestirne. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 214, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1869, S. 32–44 Quellen
  • Ueber die Temperatur und physische Beschaffenheit der Sonne. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 217, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1870, S. 353–375 Quellen
  • Ueber das Spectrum des Nordlichtes. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 217, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1870, S. 574–581 Quellen
  • Ueber den Einfluß der Dichtigkeit und Temperatur auf die Spectra glühender Gase. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 218, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1871, S. 88–111 Quellen
  • Ueber die Periodicität und heliographische Verbreitung der Sonnenflecken. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 218, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1871, S. 524–539 Quellen
  • Ueber die spectroskopische Beobachtung der Rotation der Sonne und ein neues Reversionsspectroskop. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 220, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1871, S. 449–456 Quellen
  • Ueber das spectroskopische Reversionsfernrohr. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 223, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1872, S. 617–623 Quellen
  • Ueber den Zusammenhang von Sternschnuppen und Kometen. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 224, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1873, S. 322–329 Quellen
  • Ueber die durch strömendes Wasser erzeugten elektrischen Ströme. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 224, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1873, S. 640–649 Quellen
  • Ueber eine neue Methode zur Messung anziehender und abstoßender Kräfte. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 226, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1873, S. 131–134 Quellen
  • Beschreibung und Anwendung des Horizontalpendels. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 226, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1873, S. 134–140 Quellen
  • Zur Geschichte des Horizontalpendels. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 226, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1873, S. 140–150 Quellen
  • Erwiderung auf die Bedenken des Hrn. Reye gegen meine Erklärung der Sonnenflecke und Protuberanzen. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 226, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1873, S. 426–453 Quellen
  • Photometrische Untersuchungen über die physische Beschaffenheit des Planeten Merkur. In: Annalen der Physik. Jubelband, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1874, S. 624–643 Quellen
  • Ueber den Aggregatzustand der Sonnenflecke. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 228, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1874, S. 291–310 Quellen
  • Ueber ein einfaches Ocularspectroskop für Sterne. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 228, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1874, S. 503–505 Quellen
  • Ueber einen elektrodynamischen Versuch. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 229, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1874, S. 138–143 Quellen
  • Beiträge zur Elektrodynamik. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 230, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1875, S. 321–335 Quellen
  • Zur Widerlegung des elementaren Potentialgesetzes von Helmholtz durch elektrodynamische Versuche mit geschlossenen Strömen. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 234, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1876, S. 106–121 Quellen
  • Zur Geschichte des Weber’schen Gesetzes. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 234, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1876, S. 472–483 Quellen
    • Berichtigung. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 235, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1876, S. 650–651 Quellen
  • Ueber die physikalischen Beziehungen zwischen hydrodynamischen und elektrodynamischen Erscheinungen. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 234, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1876, S. 497–539 Quellen
  • Untersuchungen über die Bewegungen strahlender und bestrahlter Körper. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 236, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1877, S. 154–169; 296–317; 459–466 Quellen
  • Ueber die Einwendungen von Clausius gegen das Weber’sche Gesetz. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 236, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1877, S. 514–537 Quellen
  • Ueber die unipolare Induction eines Solenoides. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 236, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1877, S. 604–617 Quellen
  • Ueber eine von Herrn Clausius in der electrodynamischen Theorie angewandte Schlussweise. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 238, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1877, S. 604–615 Quellen
    • Nachtrag zur Abhandlung von F. Zöllner. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 238, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1877, S. 673–674 Quellen

Herausgeberschaft[Bearbeiten]

  • Paul Robert Schuster: Gibt es unbewusste und vererbte Vorstellungen? L. Staackmann, Leipzig 1879 Harvard-USA*

Sekundärliteratur[Bearbeiten]