Kuks

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kuks
Kuks Fassade des Hospitals in Kuks im Jahr 2015
dt. Kukus, Kuckus
Gemeinde an der Elbe im Norden Tschechiens, historischer Badeort
Karte

siehe auch die Themenseite Badekultur

Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
Eintrag in der GND: 4123588-5
Weitere Angebote

Darstellungen[Bearbeiten]

  • Das Jetzt-lebende Königreich Böhmen In einer Historisch- und Geographischen Beschreibung vorgestellet … Johann Zieger, Frankfurt / Leipzig 1712, S. 45–49 Google, Google
  • Heinrich Rademin: Nie Verwesende Gedächtnis … Als: Ihro Excellence … Herr Franciscus Antonius Deß Heil: Römischen Reichs Graff von Sporck … Deroselben … Zur Verpflegung 100. armer Männer in Deroselben zu Dero Herrschafft Gradlitz gehörigen so genannten Kuckus-Bade erbaute / und mit reichen Stifftungen versehene Kirchen und Spitahl Den 29. Augusti Hochfeyerlichst einweyhen ließ. [s. l.] 1717, VD18 14690268-001 MDZ München
  • Carl Valentin Kirchmeyer: Uralter Kuckus-Brunn / Anjetzo erneuerte Gradlitzer Brunn-Quelle / Dessen Ursprung / Belegenheit / Alterthum / heylsame Mineralien / Würckung / Nutzbarkeit / und rechter Gebrauch in möglichster Kürtze beschrieben. 2. Auflage. Prag 1718 Google
  • Christian Gottlieb Lange: Der so Alte als Edle Kuckus-Brunn / Welcher in Böheim / auf der Hoch-Reichs-Gräfflichen Sporckischen Herrschafft Gradlitz / aus einem mit den kräfftigsten Mineralien erfüllten Berge entspringet / Von seiner unvergleichlichen Krafft und Würckung, in Heilung allerley Kranckheiten und Gebrechen / auch unterschiedenen andern Curiositaeten. Hirschberg 1720 SLUB Dresden, Google
  • Gottfried Benjamin Hancke: Beschreibung Des Im Königreich Böhmen An der Elbe gelegenen Kuckus-Bades. Schweidnitz [1722] HAB Wolfenbüttel, Google
  • Verschiedene hin und wieder durch Correspondentz und gute Freunde zu Händen bekommene Nachrichten, Von dem den 26. Julii, 1729. in Böheimb, Und zwar in dem sogenannten Kuckus-Baad, mit Zuziehung der Kayserl. Miliz beschehenen Einfall und vorgenommener Bücher-Inquisition … [s. l.] 1730 VD18 10359621 SLUB Dresden
  • Gedancken über die Freuden-volle Festivitäten, so an dem hochen Geburths-Tage Ihro Maj. der Röm. Käyserin, zu allerhöchsten Ehren von dem Herrn Grafen von Sporck im Kuckus-Baade, A. 1729. den 28sten Augusti … angestellet worden … [s. l.] 1729, VD18 10231722 SLUB Dresden
  • Denkwürdiger und nützlicher Antiquarius des Elb-Stroms … Stocks Erben und Schilling, Frankfurt am Main 1741, S. 84 ff. Google
  • Patritius Wasserburger: Der sogenannte Sinn- Lehr- und Geist-volle vor vielen Jahren auf Befehl, Anordnung und Unkosten … Francisci Antonii Grafen von Sporck … durch die kunstreiche Hand des Michaëlis Rentz gestochene … auch in dem … fundirten Hospital in Kukus-Baad in Böhmen, vor Zeiten künstlich an denen Wänden, in dem untern Gang gemalen gewesene und zur nützlichen Betrachtung des Todes vorgestellte Todentanz … Wien 1767, VD18 11740639 SB Berlin, Google
  • Heimatskunde zur Würdigung und genauern Kenntnis des Kronlandes Böhmen. Karl André, Prag 1857, S. 88 Google
  • Ignaz Hoffmann: Das „Bethlehem“ bei Schurz. In: Mitteilungen des Vereines für Geschichte der Deutschen in Böhmen. 44. Jg. (1906), S. 402–417 Google-USA*

Varia[Bearbeiten]

  • Antonio Vivaldi: Orlando Furioso, Oder Der rasende Orland, Welcher Auf dem Hoch-Reichs-Gräfl. Sporckischen Theatro Im Jahr 1724. in einer Opera In Kuckus-Bade aufgeführet / Und Aus dem Welschen ins Teutsche übersetzt wurde / Von G. B. H. Schweidnitz [1724] HAB Wolfenbüttel
  • Gottfried Benjamin Hanckens … Weltliche Gedichte, Nebst des berühmten Poetens, Herrn Benjamin Neukirchs, noch niemahls gedruckten Satyren. Dresden / Leipzig 1727, darin:
    • S. 30–66: Beschreibung des in Böhmen gelegenen, Ihro Hoch-Reichs-Gräffl. Excell. dem Herrn Grafen von Sporck zugehörigen Kuckus-Baades. Google
    • S. 160: Als in dem Kuckus-Baade ein Kalb aufgesetzt wurde. Google
  • [Sinold von Schütz, Philipp Balthasar:] Herkommannus Magnus, Oder: Das Leben und die Thaten des uralten Ertz-Betrügers und Land-Verderbers Herkommanni … Bey Seiner Bild-Säule In dem zur Hoch-Gräflichen Sporckischen Herrschafft Gradlitz gehörigen Kuckus-Bade durch Zwey vertraute Bad-Gäste und Liebhaber der Wahrheit vorgestellet. [s. l.] 1728, VD18 14481448 SB Berlin
  • Schreiben eines Bade-Gastes aus Kuckus-Bad an Einen seiner Correspondenten, Den 13. Aug. Anno 1729. Flugschrift HAB Wolfenbüttel
  • Schertz-Gedichte Auf einen in Ungenade verfallenen Hund, Harlequin genannt. In: Gottfried Benjamin Hanckens … Gedichte. 2. Teil. Dresden / Leipzig 1731, S. 465 Google
  • Johann Christian Günther: Auf das Kuckusbad in Böhmen. In: Gedichte. 6. Auflage. Johann Ernst Meyer, Breslau / Leipzig 1764, S. 977 Google

Personen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

  • Inge Ahrens: Barockperle mit Verfallsdatum. In: Die Zeit. 18. Oktober 2001 Zeit Online