Leo Bock

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Leo Bock
[[Bild:|220px|Leo Bock]]
[[Bild:|220px]]
* vor 1835 in
† nach 1868 in
Xylograph in München
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 116214457
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Das Büchlein von der heiligen Maria in der Eich. München: Verlag der xylographischen Anstalt von Leo Bock, 1859 MDZ München = Google
  • München. Ein Führer durch die Isarstadt und deren Umgebung. Mit 50 in den Text gedruckten Abbilddunden und 1 Orientirungsplan von München. Weber’s illustr. Reisebiblioth. N. 22. Leipzig: [Weber], 1860

Redaktion[Bearbeiten]

Holzschnitte[Bearbeiten]

  • Joh. B. Fürg: Emma oder Lohn der Wohlthätigkeit. Eine Erzählung für die Jugend. Mit 12 Illustrationen von Leo Bock. München: Jos. A. Finsterlin, 1853 Google
  • Die Regenten Bayerns aus dem Hause Wittelsbach geschichtlich dargestellt von J. J. Zagler. Mit 22 Portraits in Holzschnitt von Leo Bock. 2 Reihen. München: Fleischmann, 1863

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

  • Die ohne Genehmigung des Urheber erfolgte vorsätzliche photographische Nachbildung von photographischen Originalportraits ist als Vergehen des Nachdruckes strafbar. In: Sammlung wichtiger Entscheidungen des königl. bayer. Kassationshofes. Zweiter Band. Erlangen: Pal & Enke, 1869, S. 116–118 Harvard