Meyers Konversations-Lexikon

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Meyers Konversations-Lexikon
Meyers Konversations-Lexikon
Meyers von 1897
Liste der Digitalisate
Siehe auch Enzyklopädien und Lexika
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
Eintrag in der GND: 7699436-3
Weitere Angebote

Meyers Konversations-Lexikon, ein bedeutendes, deutschsprachiges enzyklopädisches Werk allgemeinen Inhalts, ist im 19. und 20. Jahrhundert in mehreren Auflagen erschienen.

Es folgt eine Liste der im Internet vorhandenen Digitalisate.

Hinweis: Bände, die mit Google-USA gekennzeichnet sind, können nur mit einem US-Proxy benutzt werden, siehe Wikisource:Google Book Search.

„0.“ Auflage 1839–1852[Bearbeiten]

Das große Conversations-Lexicon für die gebildeten Stände. In Verbindung mit Staatsmännern, Gelehrten, Künstlern und Technikern. Hildburghausen 1839–1852, 46 Bände sowie 6 Supplementbände bis 1856 (Nachdruck in 52 Bänden 1858–1859); auch Wunder-Meyer, Ur-Meyer

1. Auflage 1857–1860[Bearbeiten]

Neues Conversations-Lexikon für alle Stände. Hildburghausen 1857–1860, 15 Bände sowie Wort- und Sachregister, Atlasband, Tafel-/Stahlstichband (1860–1861)

2. Auflage 1861–1867[Bearbeiten]

Neues Konversations-Lexikon, ein Wörterbuch des allgemeinen Wissens. Hildburghausen 1861–1867, 15 Bände sowie Registerband mit Nachträgen und Illustrationsband (1868). Nachdruck (1868–1869), Stereotyp-Abdruck (1869–1871)


3. Auflage 1874–1878[Bearbeiten]

Meyers Konversations-Lexikon. Eine Encyklopädie des allgemeinen Wissens. Leipzig 1874–1878, 15 Bände sowie Band 16 Ergänzungen und Register und 5 Jahressupplemente (1880–1884)

4. Auflage 1885–1890[Bearbeiten]

Meyers Konversations-Lexikon. Eine Encyklopädie des allgemeinen Wissens. Leipzig und Wien 1885–1890, 16 Bände sowie Ergänzungs- und Registerband (1890) und zwei Jahressupplemente (1891–1892)

Ausgewählte Artikel dieser Auflage sind im Volltext hier bei Wikisource, Scans dazu bei Commons.
Alle Bände sind bei Lexikon ’88 und retrobibliothek.de transkribiert (einige Tafeln fehlen).

5. Auflage 1893–1897[Bearbeiten]

Meyers Konversations-Lexikon. Ein Nachschlagewerk des allgemeinen Wissens. Leipzig und Wien 1893–1897, 17 Bände sowie ein Nachtragsband (1898) und drei Jahressupplemente (1899–1901)

6. Auflage 1902–1908[Bearbeiten]

Meyers Großes Konversations-Lexikon. Ein Nachschlagewerk des allgemeinen Wissens. Leipzig und Wien 1902–1908, 20 Bände sowie 7 Supplemente. Neuer Abdruck 1908–1909


Kriegsnachtragsbände, 1916–1920, 3 Bände


Es erschienen noch vier Auflagen bis 2006. Siehe Übersicht aller Auflagen im Wikipedia-Artikel

Sekundärliteratur[Bearbeiten]