Oberndorf am Neckar

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Oberndorf am Neckar
Oberndorf am Neckar
'
vorderösterreichische, später württembergische Stadt am oberen Neckar; heute Stadt im Landkreis Rottweil in Baden-Württemberg
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
Eintrag in der GND: 4042952-0
Weitere Angebote

Beschreibungen[Bearbeiten]

Kirchengeschichte[Bearbeiten]

  • Adolf Brinzinger: Beiträge zur Geschichte einzelner Pfarreien, in: Diöcesanarchiv von Schwaben, 1895-1898
    • 1. Reihenfolge der katholischen Pfarrherrn von Oberndorf am Neckar von 1222-1895, 13. Jg. 1895, Heft 11, S. 175–176 UB HD
    • 2. Biographie der Oberndorfer Stadtpfarrer unseres Jahrhunderts, 14. Jg. 1896, Heft 7, S. 109–111 UB HD
    • 3. Das Augustinerkloster in Oberndorf a.N., 14. Jg. 1896, Heft 12, S. 182–186 UB HD; 15. Jg. 1897, Heft 4, S. 50–56 UB HD; Heft 8, S. 113–119 UB HD; Heft 11, S. 170–172 UB HD; 16. Jg. 1898, Heft 1, S. 9–12 UB HD
    • 4. Das Dominikanerinnenkloster in Oberndorf a. N., 16. Jg. 1898, Heft 2, S. 29–32 UB HD
    • 5. Die Klausnerinnen bei St. Remigii Pfarrkirchen in Oberndorf a. N. (1341–1550), 16. Jg. 1898, Heft 8, S. 118–120 UB HD
    • 6. Die frühere St. Remigius-Pfarrkirche in Oberndorf a. N., 16. Jg. 1898, Heft 12, S. 179–180 UB HD
    • 7. Die Stadtpfarrkirche zu St. Michael, 16. Jg. 1898, Heft 12, S. 180–181 UB HD
    • 8. Die einstigen drei Kaplaneien zu Oberndorf, 16. Jg. 1898, Heft 12, S. 181 UB HD
    • 9. Die Kapellen von Oberndorf, 16. Jg. 1898, Heft 12, S. 181–182 UB HD