Originelles Grabmonument

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Textdaten
<<< >>>
Autor:
Illustrator: {{{ILLUSTRATOR}}}
Titel: Originelles Grabmonument
Untertitel:
aus: Die Gartenlaube, Heft 3, S. 44
Herausgeber: Ferdinand Stolle
Auflage:
Entstehungsdatum:
Erscheinungsdatum: 1858
Verlag: Verlag von Ernst Keil
Drucker: {{{DRUCKER}}}
Erscheinungsort: Leipzig
Übersetzer:
Originaltitel:
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: Scans bei Commons
Kurzbeschreibung:
Wikipedia-logo-v2.svg Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Bild
[[Bild:|250px]]
Bearbeitungsstand
korrigiert
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
Indexseite

[44] Originelles Grabmonument. Auf dem Friedhofe zu Thierfeld bei Hartenstein im sächsischen Erzgebirge steht das nebenbei abgebildete ganz hübsche Monument, auf dessen Vorder- und Hinterseite folgende Grabschrift angebracht ist:

Die Gartenlaube (1858) b 044.jpg

Vorderseite:

Der hochwohlgeb. Herr Herr Patricius von Flemming, ein Irländischer Baron und tapfer Krieges Officier, welcher nach 15 Feldzügen, 7 Belagerungen, und 13 hitzig Actione, als Köngl. Poln. und Churfrst. Sächs. Capitain den 7. Sept. 1735 in 63. Jahr seines Alters, allhier zu seiner Ruhe eingegangen, wurde mit diesen Denkstein beehrt von M. Chr. Aug. Schützen, Hochgräfl. Schönburg. Hartensteinischen Inspector und Hof Prediger.

Rückseite:

In Irland fing ich an zu leben, doch nicht von Irland, andere Länder sahen und brauchten mich.

England als Fähnrich 3 Jahr zu meinen Unglück, Frankreich als Garde du Corps 4 Jahr, Lothringen unter den Chevaux Legers 7 Jahr, Holland als Leutnant v. Dragonern 6 Jahr, Pohlen und Chur Sachsen als Capitain Leutnant, und Capitain von den Dragonern 20 Jahr.

Ich half Festungen bestürmen, Londonderry, Limerick, Douay, Bethune, Aire, Bouchain, und Stralsund sind 7 Zeugen.

Ich war mitten in den schärfsten Treffen bei Bain, Agrim, Kempten etc. und brachte Leben, Ehre und Ruhm davon. Als aber Krankheit meinen Leib bestürmte, und es zum Treffen mit den Tode kam, ging alles verloren bis auf die Seele, welche der Himmel in seine Bedeckung nahm.

 Hierüber merke Wanderer:

 Daß Sterbliche nicht können wissen
 Wie, wann, und wo sie sterben müssen.
Den Irland, Engeland, den Frankreich, Niederland,
Den auch Sardinien als tapfern Held gekannt,
Der ist in dieser Gruft mit Schild und Helm begraben.

Durch Einsinken des Leichensteines sind die folgenden letzten Zeilen nicht zu lesen.