Oskar Bulle

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Oskar Bulle
Oskar Bulle
[[Bild:|220px]]
Oscar Bulle
* 14. August 1857 in Lehesten (Sachsen-Meiningen)
† 24. Dezember 1917 in Weimar
deutscher Schriftsteller, Romanist, Literarhistoriker, Generalsekretär der Schillerstiftung 1909 bis 1917
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 117153974
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Die Verkünder des deutschen Idealismus. Ullstein, Berlin 1916 Oxford

Beiträge u. a. in Die Gegenwart (dort Redakteur 1884–1889), süddeutsche Monatshefte und Jugend.

Herausgeberschaft[Bearbeiten]

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]