RE:Abgar, Abgaros 10

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band I,1 (1893), Sp. 95
Pauly-Wissowa I,1, 0095.jpg
Linkvorlage für WP   
* {{RE|I,1|95||Abgar, Abgaros 10|[[REAutor]]|RE:Abgar, Abgaros 10}}        

10) Severus Abgar X., regierte etwa Sept. 214–April 216, nach Dionysius Telmahr. als Mitregent seines Vaters (Nr. 9); sein Name auf Münzen, vgl. v. Gutschmid a. a. O. 40f. Er wurde wegen seiner Grausamkeit von Caracalla abgesetzt und gefangen genommen im J. 216 (Dio LXXVII 12, exc. Vales. 746. Zonar. XII 12) und starb, 26 Jahre alt, in Rom, wo ihm sein Bruder Antoninus eine metrische Grabschrift setzte; CIG 196 = IGI 1315.

Anmerkungen (Wikisource)

Siehe auch RE:Abgar, Abgaros.