RE:Acilius 12

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band I,1 (1893), Sp. 252
Pauly-Wissowa I,1, 0251.jpg
Acilius in der Wikipedia
Acilier in Wikidata
Linkvorlage für WP   
* {{RE|I,1|252||Acilius 12|[[REAutor]]|RE:Acilius 12}}        

12) M.’ Acilio C. f. … quaestori divi Cl[audi … procos.] provinciae Nar[bonensis …] sodali [Augustali …], CIL VI 1331. Borghesi Oeuvr. II 136ff. denkt an M.’ Acilius Aviola (Nr. 22). Dazu wurde aber der Vorname des Vaters C. nicht gut passen. Denn bei den Aviolae ist als einziger sicherer Vorname M.’ überliefert. Jedenfalls kann man auch an Acilius Strabo (unten Nr. 57) denken.