RE:Aconius 1

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band I,1 (1893), Sp. 284
Pauly-Wissowa I,1, 0283.jpg
Linkvorlage für WP   
* {{RE|I,1|284||Aconius 1|[[REAutor]]|RE:Aconius 1}}        

Aconius. 1) L. Aconius Callistus c(larissimae) m(emoriae) v(ir), Gemahl der Oratia Marina, lebt 73 Jahre. CIL XI 2700; vgl. XI 2699 und 2708.

Nachträge und Berichtigungen

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band S I (1903), Sp. 9
Pauly-Wissowa S I, 0009.jpg
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S I|9||Aconius 1|[[REAutor]]|RE:Aconius 1}}        
[Abschnitt korrekturlesen]

S. 284, 5 zum Art. Aconius:

1) L. Aconius Callistus wird auch CIL XI 7217 (Volsinii) genannt sein (L. Aconio L. [f.] Callisto [L]aur(enti) Lavina[ti]); er gehörte wohl zuerst dem Ritterstande an.