RE:Aeria 1

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band I,1 (1893), Sp. 676
Pauly-Wissowa I,1, 0675.jpg
Linkvorlage für WP   
* {{RE|I,1|676||Aeria 1|[[REAutor]]|RE:Aeria 1}}        

Aeria (Ἀερία). 1) Altertümliche Benennung Ägyptens (Aesch. Suppl. 75. Charax [Anon. de incred. 15 = Mythogr. ed. Westerm. 325, 1]. Steph. Byz. s. Αἴγυπτος, vgl. Eustath. zu Dionys. Perieg. 239), scheint mit den einheimischen Benennungen des Nils, z. B. mit ιαρω, ειερο, ιερο (hebr. יאור ,יאר‎), das Reinisch (Sitzungsber. Wien. Akad. XXX 404. XXXVI 59f.) verglichen hat, nicht in Beziehung zu stehen, sondern nur „das ferne Nebelland“ zu bezeichnen. A. v. Gutschmid Kl. Schr. I 361. Für identisch hält Reinisch Ἀετία.