RE:Aerope 2

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band I,1 (1893), Sp. 678
Pauly-Wissowa I,1, 0677.jpg
Aërope (Tochter des Kepheus) in der Wikipedia
Aërope in Wikidata
Linkvorlage für WP   
* {{RE|I,1|678||Aerope 2|[[REAutor]]|RE:Aerope 2}}        

2) Tochter des Kepheus, von Ares Mutter des Aeropos. Sie selbst starb während der Geburt, aber durch ein Wunder, welches Ares bewirkte, konnte der Knabe noch hinlänglich Nahrung aus der Brust der toten Mutter ziehen. Tegeatische Kultlegende zur Erklärung des Beinamens des Ares Ἀφνειός bei Paus. VIII 44, 6.