RE:Agathippe

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band I,1 (1893), Sp. 745
Pauly-Wissowa I,1, 0745.jpg
Linkvorlage für WP   
* {{RE|I,1|745||Agathippe|[[REAutor]]|RE:Agathippe}}        

Agathippe (Ἀγαθίππη, Hs. Ἀπαθίππη), Geliebte des Apollon, Mutter des Chrysorrhoas (nicht Chios): Ps.-Plut. de fluv. VII (Paktolos) 1, wo das angebliche Χῖος neben dem Flussnamen Χρυσορρόας †ΧΙoC ὁ Ἀπόλλωνος καὶ Ἀπαθίππης nur das verlesene Siglum XPC für den gleichnamigen Fluss-Eponymos ist.