RE:Agraioi 3

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band I,1 (1893), Sp. 889
Pauly-Wissowa I,1, 0889.jpg
Linkvorlage für WP   
* {{RE|I,1|889||Agraioi 3|[[REAutor]]|RE:Agraioi 3}}        

3) Volk im südlichen Teile Arabiens neben Gerbani (var. Cerbani), Sabaeern und Minaeern bei Plin. VI 154. 159. 161 genannt. Mordtmann vergleicht die Einwohner von GRB und ḤGR der sabaeischen Inschriften (Zeitschr. der Deutsch. morg. Ges. XXXI 63).

Nachträge und Berichtigungen

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band S I (1903), Sp. 31
Pauly-Wissowa S I, 0031.jpg
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S I|31||Agraioi 3|[[REAutor]]|RE:Agraioi 3}}        
[Abschnitt korrekturlesen]

S. 889, 18 zum Art. Agraioi Nr. 3:

Vgl. den Art. Agar in diesem Suppl.