RE:Alabandos 2

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band I,1 (1893), Sp. 1271
Alabandos in der Wikipedia
Alabandos in Wikidata
Linkvorlage für WP   
* {{RE|I,1|1271||Alabandos 2|[[REAutor]]|RE:Alabandos 2}}        

2) Sohn der Euhippos, Steph. Byz., wo nichts zu ändern ist. Εὔιππος ist der Il. XVI 417 von Patroklos erschlagene ,Lykier‘, Eponymos des karischen δῆμος Εὐίππη (Steph. Byz. s. v.), der zu Alabanda gehören wird. Alabandus deus Cic. de n. d. III 39.