RE:Alesia 2

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band I,1 (1893), Sp. 1367–1368
Linkvorlage für WP   
* {{RE|I,1|1367|1368|Alesia 2|[[REAutor]]|RE:Alesia 2}}        

2) Ἀλησία oder Ἀλησιάς, Epiklesis der Aphrodite. Anon. Laur. 1 (Schoell-Studemund Anecdota I 269). Et. Gud. 34, 42. Et. M. 62, 37, wo sie mit der Aphrodite Ἀλεντία irrtümlich [1368] identificiert ist; das Et. M. contaminiert die etymologische Glosse mit Schol. Lyk. 868.